Der Kinderkanal ARD/ZDF

!!! SPERRFRIST: Freitag, 21. Mai 2010, 20:10 Uhr !!!
"Die beste Klasse Deutschlands": Bayern, Baden-Württemberg und Hamburg noch im Rennen - Entscheidung am Samstag

Erfurt (ots) - Die vier besten von über 700 Schulklassen treten diesen Samstag, 22. Mai 2010, an, um "Die beste Klasse Deutschlands" zu werden. In dem von KI.KA und der ARD ins Leben gerufenen Wettbewerb haben es gleich zwei Klassen aus Hamburg in die entscheidende Runde geschafft. Im Rennen sind außerdem noch Vertreter aus Baden-Württemberg und Bayern. Das von Malte Arkona moderierte Superfinale ist am Samstag ab 10:30 Uhr im Ersten zu sehen. Der KI.KA zeigt es am Freitag, 26. Mai, ab 19:30 Uhr.

Für das größte deutsche Schülerquiz gab es so viele Bewerbungen wie noch nie: Bundesweit über 700 Klassen mit mehr als 14.000 Schülerinnen und Schülern wollten "Die beste Klasse Deutschlands" werden. Der Kinderkanal von ARD und ZDF zeigte seit 26. April die Duelle der 32 für die Show qualifizierten Klassen. Jede Woche schaffte es eine von ihnen ins Superfinale.

Um den Titel "Die beste Klasse Deutschlands" kämpfen jetzt zwei sechste und zwei siebte Klassen. Aus Hamburg treten die 6a der Gelehrtenschule des Johaneums und die 7b des Albert-Schweitzer-Gymnasiums an. Aus Baden-Württemberg ist noch die 6b des Kurfürst-Friedrich-Gymnasium aus Heidelberg im Wettbewerb, aus Bayern die 7b des Gymnasiums aus Weilheim i. OB.

In der 90-minütigen Show im Ersten sind auch prominente Gäste dabei und geben den Teams einige harte Nüsse zu knacken: Auf der Bühne rocken Die Killerpilze. Anke Engelke ("Ladykracher", "Die Sendung mit dem Elefanten" u.a.) meldet sich direkt aus der italienischen Hauptstadt Rom. Dorthin wird auch die Gewinnerklasse reisen. Ralph Caspers und Shary Reeves ("Wissen macht Ah!") haben besonders schräge Experimente im Gepäck. Und die Schauspielerin Emilia Schüle ("Rock it!", "Guten Morgen, Herr Grote", "Freche Mädchen" u.a.) steht für eine Frage völlig unter Strom.

Aktueller Titelträger ist noch die 6d des Gymnasiums Kirchseeon aus Bayern. Bei der Premiere 2008 wurde die 6a des Königin-Luise-Gymnasiums aus Erfurt in Thüringen "Die beste Klasse Deutschlands".

"Die beste Klasse Deutschlands" ist eine Produktion von First Entertainment im Auftrag des KI.KA und der ARD. Verantwortliche Redakteure beim KI.KA sind Wolfgang Lünenschloß und Annekatrin Wächter. Für die ARD zeichnen Dr. Harald Kieffer und Tanja Nadig vom Hessischen Rundfunk (HR) verantwortlich.

Weitere Informationen:

www.die-beste-klasse-deutschlands.de

planpunkt PR

Melanie Hahn, Marc Meissner Tel. 0221-9125570 Fax 0221-9125570 E-Mail: post@planpunkt.de

Pressekontakt:

Kontakt:

Der Kinderkanal ARD/ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: