Crytek GmbH

3D-Inhalte bald keine Mangelware mehr
Crytek veröffentlicht pünktlich zur IFA revolutionäre 3D-Software

Frankfurt (ots) - 3D-Inhalte bald keine Mangelware mehr

Crytek veröffentlicht pünktlich zur IFA revolutionäre 3D-Software

Seit letztem Jahr ist die 3D Technologie auf dem Vormarsch und 3D-fähige Home Entertainment Geräte drängen auf den Markt. Doch ohne die entsprechenden Inhalte ist der Sprung zum Massenmarkt nicht zu schaffen. Die in Frankfurt ansässige Crytek GmbH erforscht die neue Generation der 3D Technologie seit 2007 und bietet nun mit CryENGINE 3 eine Softwarelösung an, die es ermöglicht 3D Inhalte wie Computer- und Videospiele, Simulationen, 3D Visualisierungen und Architekturprojekte zu realisieren. Universitäten erhalten Ausbildungslizenzen sogar kostenfrei um Studierenden professionelle Entwicklungstools an die Hand zu geben.

"Die neuesten Produktvorstellungen der IFA machen deutlich, wovon ich schon lange überzeugt bin: Der Einzug von 3D in unsere Wohnzimmer steht direkt vor der Tür. Diese neue Technologie wird die Unterhaltungsindustrie revolutionieren, ähnlich wie es vor einigen Jahren die Einführung von HD getan hat. Die anfängliche Skepsis wird ziemlich schnell in Euphorie umschlagen - vorausgetzt natürlich Produzenten liefern entsprechende Inhalte. Genau das ist momentan noch der Knackpunkt, Inhalte in 3D sind Mangelware. Mit unserer hauseigenen Technologie, der CryENGINE 3, ist die Entwicklung jedoch vergleichsweise einfach. Ob Videospiele, Filme oder Simulationen jeglicher Art, der Fantasie sind hier, zumindest technologisch, keine Grenzen gesetzt. Mit Crysis 2 werden wir das weltweit erste Videospiel veröffentlichen, das auf allen geeigneten Plattformen sowohl in 2D als auch in 3D spielbar ist", erklärt Cevat Yerli, Gründer und Geschäftsführer der Crytek GmbH.

Cryteks aktuelles Projekt, das für seine exzellente 3D Darstellung bereits international ausgezeichnete Actionspiel Crysis 2, kommt am 22. März 2011 für PC, Micosoft Xbox 360[TM] und Sony PlayStation® 3 in den Handel.

Über Crytek GmbH

Die Crytek GmbH wurde 1999 von den drei türkisch-stämmigen Brüdern, Avni, Cevat und Faruk Yerli gegründet und zählt heute zu den weltweit führenden unabhängigen Entwicklungsstudios für interaktive Unterhaltungssoftware. Die Firma mit Hauptsitz in Frankfurt am Main und zusätzlichen Niederlassungen in Kiew (Ukraine), Budapest (Ungarn), Sofia (Bulgarien), Seoul (Südkorea) und Nottingham (Großbritannien) beschäftigt insgesamt mehr als 650 Mitarbeiter aus über 41 verschiedenen Nationen.

Crytek ist spezialisiert auf die Entwicklung qualitativ hochwertiger Videospiele für den PC und Konsolen der nächsten Generation auf Basis seiner hauseigenen Spitzen-3D-Spiele-Technologie, der CryENGINE®. Die Technolgie kommt dabei jedoch nicht nur in der Computerspieleindustrie zum Einsatz, sondern findet auch in vielen anderen Bereichen Anwendung wie zum Beispiel Simulation, Visualisierung oder Training.

Crytek hat in der Vergangenheit die vielfach preisgekrönten PC Titel Far Cry®, Crysis®, sowie Crysis Warhead® entwickelt, die sich weltweit millionenfach verkauft haben.

Pressekontakt:

Jens Schäfer
PR Manager
Crytek GmbH
+49 69 21 977 661071
jens@crytek.com

Original-Content von: Crytek GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Crytek GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: