STERN TV

STERN TV am 22. Mai 2002 - 22:10 LIVE bei RTL

    Köln (ots) -
    
    Moderation: Günther Jauch
    
    
    Unter falschem Namen auf Einkaufstour
    - Wie weit kommt man mit einem fremden Personalausweis?
    
    Portemonnaie geklaut - Ausweis und EC-Karte weg. Dann fing der
Ärger für Edelgard Nötzel erst richtig an. Ein Brief nach dem anderen
flatterte ihr ins Haus. Rechnungen, Bußgeldbescheide und eine
Vorladung bei der Staatsanwaltschaft. Jemand ist mit ihrer Identität
munter einkaufen gegangen, ist schwarzgefahren und hat ein Geschäft
ausgeraubt. Nach jedem Schreiben ging es von neuem los: Immer wieder
musste Edelgard Nötzel erklären, dass eine andere Frau mit ihrer
Identität ihr Unwesen trieb. Wie genau überprüfen Händler und
Behörden den Personalausweis? Stern-TV hat den Test gemacht - mit
erstaunlichen Ergebnissen: Ob Edelboutique oder Einwohnermeldeamt -
Stern-TV zeigt, wie weit man mit einem fremden Personalausweis kommt.
    
    "Meine Tochter ist Inzest-Opfer" - der Kampf einer Mutter um
Gerechtigkeit
    
    Jahrelang vom eigenen Vater missbraucht. Jahrelang geschwiegen.
Doch jetzt sucht Silvia Kaelcke die Öffentlichkeit. Sie will endlich
Gerechtigkeit für ihre Tochter. Bei dem Missbrauch gezeugt, kam das
Mädchen mit schweren körperlichen und geistigen Behinderungen zur
Welt. Dennoch wollten die Behörden das Inzestkind nicht als Opfer
anerkennen. Durch alle gerichtlichen Instanzen kämpfte Silvia
Kaelcke. Jetzt hat sie vor dem Bundessozialgericht einen ersten Sieg
errungen: Ein behindertes Inzestkind, das durch Gewalt gezeugt wurde,
gilt zukünftig als Opfer. Das Portrait einer mutigen Mutter, die ihr
Kind nicht länger verstecken will - am Mittwochabend bei Stern-TV.
    
    Kostenfalle Internet - die neuesten Tricks der 0190-Abzocker
    Das Schutzprogramm zum Gratis-Download auf www.sterntv.de
    
    Die Programme werden immer raffinierter, immer heimtückischer -
getarnt als offizielle Microsoft-Programme oder unsichtbar im
Hintergrund. Wer beim Surfen nicht aufpasst, fängt sich einen
0190-Dialer ein. Und dann wird es teuer. Ohne etwas zu bemerken,
kostet jede Internet-Einwahl bis zu 300 Euro - und das ab der ersten
Sekunde. Stern-TV berichtet über die neuesten Abzockmethoden und wie
man sich davor schützen kann.
    
    Auf www.sterntv.de zum kostenlosen Download: das neue
Schutzprogramm, das die 0190-Masche verhindert.
    
    Und: Abzocke am Handy - der Trick mit der Südsee-Nummer
        
    Außerdem: Pflanzen als Mückenschutzmittel - der Live-Test bei
Stern-TV


ots Originaltext: stern TV
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen:
0221 / 9515990.

Original-Content von: STERN TV, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: STERN TV

Das könnte Sie auch interessieren: