STERN TV

stern TV - Mittwoch, 05.02.2014, 22:15 Uhr - live bei RTL, Moderation: Steffen Hallaschka

Köln (ots) - Ausgenutzt und enttäuscht: Wenn Osteuropäer zu Dumpinglöhnen arbeiten

Um der Armut in ihren Heimatländern zu entfliehen, kommen viele Osteuropäer zum Arbeiten nach Deutschland. Doch die großen Hoffnungen, mit denen sie ihre Jobs hier antreten, werden am Ende oft enttäuscht, viele der Arbeitnehmer fühlen sich ausgebeutet. Denn: Versprochene Löhne werden gedrückt, geleistete Arbeitsstunden nicht immer voll bezahlt. stern TV hat Betroffene aus Ungarn und Rumänien getroffen, die nach eigenen Angaben genau das erlebt haben. Der vertraglich vereinbarte Akkord für ihre Arbeit in einer Brauerei sei für sie nicht zu schaffen gewesen, den vollen Lohn hätten sie daher nie bekommen. Und wer dann gekündigt habe, dem soll auch der ausstehende Lohn nicht mehr bezahlt worden sein. Wer hinter solchen Verträgen steckt und was man dagegen tun kann, das erklären Szabolcs Sepsi vom Deutschen Gewerkschaftsbund und Manfred Tessmann von der Gewerkschaft Nahrung, Genuss und Gaststätten live im Studio.

Der Fall Robert Baum: Deutscher Dschihadist soll in Syrien gestorben sein

Immer mehr Deutsche ziehen offenbar in den Krieg nach Syrien: Laut Bundesamt für Verfassungsschutz ist die Zahl inzwischen auf 270 gestiegen, etwa 15 von ihnen haben dies vermutlich sogar mit dem Leben bezahlt. Unter ihnen soll auch der 2009 zum Islam konvertierte Deutsche Robert Baum sein. stern TV hatte bereits 2012 über ihn berichtet: Damals stand der junge Mann aus Solingen, der in die ultrakonservative Salafisten-Szene gerutscht war, wegen des Besitzes von terroristischem Propaganda-Material in London vor Gericht - und wurde zu einer zwölfmonatigen Haftstrafe verurteilt. Bei einer Zollkontrolle hatten Beamte Bombenbaupläne bei dem Deutschen gefunden. Wie es sein kann, dass sich junge Männer aus Deutschland den Salafisten anschließen, warum sie sogar bereit sind, in den Dschihad zu ziehen und was Eltern oder Lehrer dagegen tun können - das erklärt Marwan Abou-Taam vom Landeskriminalamt live bei stern TV.

Royaler Besuch: Dschungelkönigin Melanie Müller zu Gast bei stern TV

Seit vergangenem Samstag steht es fest: Melanie Müller ist "Dschungelkönigin 2014". Souverän meisterte das Erotikmodel auch ihre letzte Dschungelprüfung - und wurde dafür am Ende belohnt: Mit über 60 Prozent der Stimmen wählten die Fernsehzuschauer Melanie auf den Thron. Auch Thorsten Schorn hat das Finale verfolgt - in fremden Wohnzimmern. Der stern TV-Reporter hatte sich aufgemacht, um dem Phänomen Dschungelcamp auf die Spur zu kommen: Wer guckt? Was fasziniert die Leute? Und wer würde es Melanie und ihren Mitstreitern gleichtun und bei Maden und Würmer beherzt zugreifen? Was sich am Finalwochenende in Deutschlands Wohnzimmern abgespielt hat - live bei stern TV. Im Gespräch mit Steffen Hallaschka erzählt Dschungelkönigin Melanie außerdem, wie sie die Zeit im Camp erlebt hat, was sie vermisst hat und wie schwer es war, ungeschminkt vor die Kamera zu treten.

Joey Kelly im Dschungel: Ausgehungert, verletzt, verzweifelt

Es klang nach einer perfekten Alternative: Statt sich weiterhin zu Fuß durch den dichten Urwald zu schlagen, sollte ein selbst gebautes Floß Joey Kelly dem Ziel seiner Reise ein ganzes Stück näher bringen. Doch auch im dritten Teil seiner ultimativen Dschungelprüfung tun sich ungeahnte Probleme auf: Schon der Bau des Floßes endet blutig, denn die Machete trifft Joeys Daumen. Und auch die Nahrungssuche bleibt schwierig. Einziger Lichtblick auf der Dschungel-Speisekarte sind ein paar Insekten. Ob das den knurrenden Magen beruhigt und ob Joey die Tierchen am Ende verträgt - das zeigt der Ausdauerathlet im dritten Teil seiner Dokumentation, live bei stern TV.

Die Meldung ist nur mit der Quellenangabe stern TV zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.sterntv.de und www.iutv.de
Rückfragen: Heike Foerster, Pressesprecherin stern TV,
Tel.: 0221/95 15 99 358
Mail: foerster@sterntv.de

Original-Content von: STERN TV, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: STERN TV

Das könnte Sie auch interessieren: