PHOENIX

phoenix Runde: Der Kandidat - Wofür steht Donald Trump? - Donnerstag, 21. Juli 2016, 22.15 Uhr

Bonn (ots) - Die Entscheidung in Cleveland ist gefallen! Nach dem mehrheitlichen Willen der US-Republikaner soll Donald Trump ihr Kandidat für das Präsidentenamt sein. Die formelle Annahme der Nominierung durch den US-Milliardär wird für Donnerstag erwartet. Der Parteitag verlief nicht reibungslos, ebenso wie der bisherige Wahlkampf. Mit dem 70-jährigen Trump schicken die Republikaner einen der kontroversesten Kandidaten der letzten Jahrzehnte ins Rennen um das Weiße Haus.

Für welche Agenda steht Donald Trump? Welche Chancen hat er, den Kampf ums Weiße Haus zu gewinnen? Was würde seine Wahl für das Standing der USA weltweit und das Verhältnis zu den Europäern bedeuten?

Ines Arland diskutiert in der phoenix Runde u.a. mit

Stefan Prystawik, Republicans Abroad Germany Eva Schweitzer , Buchautorin und Journalistin Josef Braml , Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP) Andrew Denison , Transatlantic Networks

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de
Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: