PHOENIX

phoenix Unter den Linden: Das bedingungslose Grundeinkommen - Utopie oder Realität? - Montag, 06. Juni 2016, 22.15 Uhr

Bonn (ots) - Ein Gedanke geht um in Europa: Jeder soll - ob arm, ob reich - vom Staat mit einem Grundeinkommen ausgestattet werden, das die Existenz sichert. Was für viele nach sozialistischer Utopie klingt, ist für die Befürworter eine notwendige Anpassung an die moderne Arbeitswelt. Während in der Schweiz schon ein Volksbegehren über die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens abgehalten wird, steht die Diskussion in Deutschland bisher noch am Anfang. Wie realistisch sind diese Vorstellungen? Was spricht dafür, was dagegen? Kommt der neue Sozialstaat?

Michaela Kolster diskutiert diese und weitere Fragen in "Unter den Linden" mit Michael Fuchs, stellv. Vorsitzender CDU/CSU-Bundestagsfraktion, und Katja Kipping, Bundesvorsitzende DIE LINKE.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de



Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: