PHOENIX

phoenix Unter den Linden: Gewalt von Rechts - die unterschätzte Gefahr - Heute, Montag, 29. Februar 2016, 22.15 Uhr

Bonn (ots) - Lange Zeit wurde Gewalt von rechts als vereinzeltes, fast vernachlässigenswertes Phänomen betrachtet. Auch wurden extremistische Auswüchse häufig als regionale Besonderheiten relativiert. Spätestens seitdem fast täglich Meldungen über Brandanschläge und Angriffe auf geplante oder bestehende Flüchtlingseinrichtungen bekannt werden, kann man nicht mehr von einer Randerscheinung sprechen. Alte rechtsextreme Strukturen erfahren Zulauf und neue Bewegungen am rechten Rand entstehen.

Ist das angestrebte NPD-Verbot ein wirkungsvolles Instrument gegen rechte Gewalt? Wie verhindert die Mehrheitsgesellschaft das Abdriften Einzelner in rechte Gruppierungen? Wie verteidigt sich der Rechtsstaat gegen Extremisten?

Diese und weitere Fragen diskutiert Michaela Kolster in Unter den Linden mit

   - Petra Pau, MdB Die Linke, Bundestagsvizepräsidentin 
   - Prof. Hajo Funke, Extremismusforscher, Freie Universität Berlin 

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de
Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: