PHOENIX

phoenix Runde: Mit Zuckerbrot und Peitsche? - Das Ringen um Integration - Dienstag, 16. Februar 2016, 22.15 Uhr

Bonn (ots) - Flüchtlinge müssen schnell integriert werden. Darüber herrscht Einigkeit in der Großen Koalition. Wie genau das gelingen kann, da gehen die Meinungen allerdings auseinander. Hauptstreitpunkt ist aktuell der Mindestlohn. Die CDU will ihn für Flüchtlinge aussetzen. Das ist ein rotes Tuch für die SPD. Immerhin geht es um ihr Prestigeprojekt. Strittig sind beispielsweise auch das Aufenthaltsrecht, der soziale Wohnungsbau oder Investitionen in Bildungsmaßnahmen, wie Sprachkurse.

Welche Maßnahmen zur Integration sind sinnvoll? Wie schnell lassen sie sich umsetzen? Ist die schwarze Null im Bundeshaushalt noch zu halten?

In der phoenix Runde diskutiert Alexander Kähler u.a. mit

   - Michael Sommer, ehemaliger DGB-Vorsitzender 

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: