PHOENIX

phoenix Runde: Tsipras in der Klemme - Wieder Krisentreffen in Brüssel - Donnerstag, 19. März 2015, 22.15 Uhr

Bonn (ots) - Für den griechischen Regierungschef Alexis Tsipras wird die Luft immer dünner. Offenbar hat er vor dem EU-Gipfel in Brüssel kurzfristig um ein Gespräch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und anderen europäischen Spitzenpolitikern gebeten. Die kritische Finanzlage seines Landes lässt ihm wohl keine andere Wahl. Die Geldgeber werden ungeduldig, dringende Reformen lassen auf sich warten.

Welche Möglichkeiten bleiben Tsipras jetzt noch? Wie könnte eine Deeskalation des Konflikts aussehen? Wie ist es um den griechischen Staat bestellt?

Ines Arland diskutiert in der phoenix Runde u.a. mit

   - Prof. Alexander Kritikos, DIW Berlin 
   - Dorothea Siems, Die Welt 
   - Andrew Watt, Hans-Böckler-Stiftung 

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: