PHOENIX

Sonntag, 15. Februar 2015, ab 17.30 Uhr - phoenix-Live: Bürgerschaftswahl in Hamburg

Bonn (ots) - Seit 2011 regiert in Hamburg der Sozialdemokrat Olaf Scholz. 2015 könnte es mit einer erneuten absoluten Mehrheit für die SPD aber knapp werden. Die Grünen wären der Wunschpartner des Ersten Bürgermeisters. Spannend wird es bei den kleinen Parteien. Schaffen es FDP und erstmals die AfD in die Bürgerschaft, und wie schneiden die Linken ab? phoenix berichtet ausführlich und live von der Wahl in der Freien und Hansestadt Hamburg.

Michaela Kolster meldet sich um 17.30 Uhr mit aktuellen Informationen aus Bonn. Gemeinsam mit dem Politikwissenschaftler Prof. Lothar Probst (Universität Bremen) ordnet sie das Geschehen ein. Ab 19.15 Uhr können die Zuschauer bei phoenix die Prognosen und Hochrechnungen von ARD und ZDF direkt vergleichen. Sara Bildau erläutert die Zahlen. Alfred Schier fasst ab 23.00 Uhr die Ergebnisse in der Der Tag noch einmal zusammen und vermeldet das amtliche Endergebnis, sobald es vorliegt. Michael Kolz meldet sich in allen Sendungen live aus Hamburg und spricht mit den Spitzenkandidaten der Partien.

Am Montag, 16. Februar 2015, berichtet phoenix um 9.00 Uhr in einer Wahlnachlese noch einmal zusammenfassend über den Wahlsonntag. Um 13 Uhr folgen live die Pressekonferenz der CDU mit Angela Merkel und Spitzenkandidat Dietrich Wersich und eine Zusammenfassung der Reaktionen bei Grünen, FDP und AfD. Um 17.00 Uhr beschließt phoenix die Wahlberichterstattung mit einem Überblick auf die Reaktionen aller Parteien. Experte im Studio ist Prof. Frank Decker von der Universität Bonn.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: