PHOENIX

phoenix-Programmhinweis: Im Dialog - Norbert Blüm zu Gast bei Alfred Schier - Freitag, 6. Februar 2015, 24.00 Uhr

Bonn (ots) - Mit dem Satz "Die Rente ist sicher" ging Norbert Blüm 1986 in die deutsche Geschichte ein. Jetzt hat der ehemalige Bundesarbeitsminister ein neues Thema: In seinem Buch "Einspruch" stellt Blüm die Willkür des deutschen Rechtssystems an den Pranger und wendet sich gegen die Ehe- und Familienpolitik der heutigen Zeit. Im Dialog mit Alfred Schier spricht der 79-Jährige auch über das Phänomen Pegida und die aktuelle Krise in Europa und Griechenland, vor allem aber über sein Leitbild einer lebenslangen Ehe.

Die Vereinbarkeit von Familie und Karriere halte er in Wirklichkeit für "die Unterwerfung der Familie unter die Knute des Erwerbslebens". Auch den Ausbau von Kitas und Ganztagsschulen sieht Blüm kritisch. Die Kindheit werde dadurch immer weiter "verstaatlicht". Seiner eigenen Partei weist er dabei einen Großteil der Schuld zu: "Die CDU trägt die Hauptverantwortung an der Entkernung von Ehe und Familie."

Norbert Blüm ist ein ehemaliger deutscher Politiker, war sechzehn Jahre Bundesminister für Arbeit und Soziales und langjähriger Vorsitzender der CDU Nordrhein-Westfalen. Der dreifache Familienvater ist zudem Autor und Kabarettist.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: