PHOENIX

phoenix Thema: Pegida, Hogesa und die Politik - Dienstag, 16. Dezember 2014, 9.30 Uhr

Bonn (ots) - Die Innenminister warnen vor Salafismus, der Generalbundesanwalt verweist auf islamistischen Terrorismus und die Initiative "Pegida" prangert die "Islamisierung des Abendlandes" an. Im phoenix Thema "Pegida, Hogesa und die Politik" spricht Moderatorin Elif Senel mit dem Politikwissenschaftler Prof. Werner Patzelt über die aktuellen Entwicklungen.

Mit dem Islam verbinden viele Deutsche diffuse Ängste. Seit "Pegida" auf den Straßen Tausende versammelt, diskutiert Deutschland wieder - über die Demonstrationen und den richtigen Umgang mit dem Islam.

Was verbirgt sich hinter der Initiative "Pegida"? Kommt die Bewegung wirklich aus der Mitte der Gesellschaft oder bewegen sich die Strippenzieher am rechten Rand? Werden unberechtigte Ängste geschürt? Findet die Politik geeignete Antworten?

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de



Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: