PHOENIX

phoenix-Sendeplan für Freitag, 30. Mai 2014; Tages-Tipp: 21:00 Herbstgold (HD)

Bonn (ots) - 05:15

Skandal Royal (HD) 4/8: Juan Carlos - Enthüllungen aus dem Palast Film von Edward Schillinger, ZDFinfo/2011 König Juan Carlos von Spanien ist einer der beliebtesten Monarchen der Gegenwart. Nur wenige wissen von einem tragischen Geheimnis aus seiner Kindheit. Am 29. März 1956 starb sein Bruder Alfonso im Alter von 15 Jahren an den Folgen einer Schussverletzung am Kopf. Offiziell war von einem Unfall die Rede. Alfonso hätte sich beim Waffenreinigen unabsichtlich umgebracht. Ein Band der Stille legte sich über diesen Tod - bis zum 17. April 1956. An diesem Tag veröffentlichte eine italienische Zeitung eine schockierende Nachricht: Die offizielle Erklärung der spanischen Botschaft sei gelogen. Die italienische Presse druckte eine andere Version: Juan Carlos soll abgedrückt und seinen Bruder mit einem Kopfschuss getötet haben.

06:00

Skandal Royal (HD) 5/8: Die Saudis - Die Kokain Affäre Film von Edward Schillinger, ZDFinfo/2011 Die mehreren tausend Prinzen der saudischen Königsfamilie gehören einer der reichsten und mächtigsten Dynastien der Welt an. In Saudi-Arabien stehen sie beinahe über dem Gesetz. Und wenn Fahnder der US-Drogenbehörde einen saudischen Prinzen verdächtigen, in einen internationalen Drogendeal verwickelt zu sein, müssen sie feststellen, dass Reichtum und Macht der Königsfamilie weit über das Land hinausreichen.

06:45

Skandal Royal (HD) 6/8: Nepals Königsfamilie - Tod im Himalaya Film von David Felsen; Kellen Hertz, ZDFinfo/2011 In Nepal gilt der König als Gottheit. Doch das schreckliche Blutbad während eines Banketts, bei dem der König, die Königin und neun weitere Familienmitglieder ermordet werden, lässt die nepalesische Königsfamilie in keinem göttlichen Licht erscheinen. Den Behörden zufolge hat der Kronprinz seine Familie getötet, bevor er Selbstmord beging. Aber das nepalesische Volk hat den Verdacht, nicht die ganze Wahrheit erfahren haben. Wird der Kronprinz zu Unrecht beschuldigt?

07:30

Skandal Royal (HD) 7/8: Die Romanows - Mythos Zarenmord Film von Jennifer Silverman, ZDFinfo/2011 1918 exekutieren die Bolschewiki die Romanows, die Familie des letzten russischen Zaren. Die russische Regierung behauptet zwar, alle Mitglieder seien dabei ums Leben gekommen, doch gravierende Fragen zu den genauen Todesumständen bleiben unbeantwortet. Gelingt es einem Team aus forensischen Anthropologen und DNA-Experten, ein für alle Mal zu klären, was wirklich mit den Romanows geschah?

08:15

Skandal Royal (HD) 8/8: Lord Mountbatten - Bombe an Bord Film von Edward Schilinger, ZDFinfo/2011 1979 fällt Lord Louis Mountbatten an Bord seines Bootes einem Bombenanschlag zum Opfer. Ohne Zeugen und Beweise kann die Polizei die beiden Verdächtigen nur 48 Stunden in Untersuchungshaft behalten. Der Forensiker Jim Donovan muss den entscheidenden Beweis finden. Oder wird der tödliche Anschlag auf das beliebte Mitglied der königlichen Familie ungeklärt bleiben? 09:00 Vor Ort: Aktuelles

09:10

Bon(n)Jour mit Börse mit Markus Feldenkirchen (Der Spiegel) (VPS 09:00)

09:45

Terror in Afrika

darin:

Terror in Nairobi Das Westgate-Drama und die Al-Shabab Film von Jörg Brase, ZDFinfo/2014 Viele Fragen rund um den Terrorangriff auf das Westgate-Einkaufszentrum in Nairobi im September 2013 sind immer noch nicht geklärt. Bekannt hat sich die islamistischce Al-Shabaab-Miliz aus dem Nachbarland Somalia zu dem blutigen Anschlag. Doch wer verbirgt sich dahinter? Und welche Verbindungen gibt es zum Al-Quaida-Netzwerk? Jörg Brase versucht, Licht ins Dunkel zu bringen.

11:00

99. Deutscher Katholikentag: "Wie viel Religion verträgt die säkulare Gesellschaft?" Podiumsdiskussion u. a. mit Bundespräsident Joachim Gauck Regensburg

11:45

Sklavenarbeit für unseren Fortschritt (HD) Film von Tilman Achtnich, SWR/2012 Ob Waschmaschine oder Handy, ob Windrad oder Auto - für unsere Wohlstandprodukte brauchen wir seltene Rohstoffe wie Zinn, Wolfram, Tantal oder auch Gold. Und weil die Nachfrage boomt, strömen in Asien, Afrika und Südamerika Millionen Menschen in den Bergbau und graben die Rohstoffe für die Hightech-Produkte aus der Erde. Oft illegal, unkontrolliert, unter unsäglichen Bedingungen. Die Dokumentation macht sich auf die Suche nach der Herkunft seltener Rohstoffe in den Minen Afrikas und Südamerikas, erzählt die Geschichten der Minenarbeiter. (VPS 13:15)

L I V E

12:30 Pressekonferenz DFB St. Martin / Südtirol (VPS 12:45)

13:00

Thema: Jagd auf Fußballtalente (VPS 12:00)

14:15

Vor Ort: Aktuelles (VPS 14:00)

15:15

Fußballträume auf Brasilianisch Das Kultstadion Maracanã Film von Michael Stocks, ARD-Studio Rio de Janeiro, PHOENIX / SWR/2013 Es ist eines der Wahrzeichen der Millionen-Metropole Rio de Janeiro. Historisches Monument, kolossales Bauwerk inmitten der Stadt: Maracanã war einmal das größte Stadion weltweit mit Platz für über 200.000 Zuschauer. Hier haben sich über die Jahrzehnte hochemotionale Momente abgespielt - pure Leidenschaft, größtes Glück, tiefste Trauer. Seit zwei Jahren wird das Bauwerk nun fit gemacht für die Fußball-WM 2014. (VPS 15:14)

16:00

Maybrit Illner "Helden, Hoeneß, Hass und Häme - kennen wir keine Gnade mehr?"

17:05

"Augstein und Blome" mit Jakob Augstein und Nikolaus Blome

17:15

Alpfieber (HD) Der Traum vom einfachen Leben Film von Günther Kurth, Tine Kugler, ZDF/2013 Einen Sommer lang von früh bis spät schuften: Zäune ziehen, Kühe hüten, melken, käsen, den Körper spüren und dabei auf jeden Komfort verzichten. Das Leben auf der Alp ist hart, und trotzdem werden es Jahr für Jahr mehr: Menschen, die sich nach einer Auszeit sehnen, fernab von Beruf und Alltag. Ein Sommer zwischen heiler Welt und harter Arbeit.

17:45

Vor Ort: Aktuelles

18:00

Südsudan Ein Land am Abgrund Film von Volker Schwenck, ARD-Studio Kairo, PHOENIX / SWR/2014

18:30

Sturm auf Jerusalem (HD) Film von Renate Beyer, ZDF/2011 Der Sturm auf Jerusalem 701 v. Chr. gehört zu den spannendsten Geschichten des Alten Testaments. Sie spielte sich in einer Epoche ab, die als Markstein auf dem Weg zum Monotheismus gilt und somit von maßgeblicher Bedeutung für die kulturelle Geschichte des Abendlands ist. Der Film geht der spannenden Frage nach, was 701 vor Christus in Jerusalem wirklich geschah, und versucht, die historische Wahrheit hinter dem Bibeltext zu erforschen.

19:15

Franziskus - Papst der Armen (HD) Wandel im Vatikan Film von Wolfgang Rommel, Bernd Seidl, SWR/2014 Im ersten Jahr seiner Amtszeit hat Papst Franziskus mehr verändert als sein Vorgänger in einer wesentlich längeren Zeit. Er setzt Zeichen: gegen Gleichgültigkeit, gegen Ungerechtigkeit, Ausgrenzung und Gewalt - aber auch gegen eine erstarrte Kirche. Der erstmals gewählte Papstname "Franziskus" ist dabei Programm und erinnert an Franz von Assisi, der sich vor 800 Jahren für eine "Kirche der Armen" einsetzte. Es begann in Rom vor gut einem Jahr. Weißer Rauch über der Sixtinischen Kapelle. Nach dem unerwarteten Rücktritt von Benedikt XVI. hat die Katholische Kirche einen neuen Papst. Es ist der erste aus Lateinamerika, der Jesuit und Erzbischof von Buenos Aires Kardinal Jorge Mario Bergoglio. Kein unbeschriebenes Blatt in Rom. Schon acht Jahre zuvor galt der Argentinier mit italienischen Wurzeln als "papabile". Gleich mit seinem ersten Auftritt auf der Loggia des Petersdomes macht er klar: Es wird sich vieles ändern. Er verzichtet auf die roten Schuhe und den Hermelin-Umhang, als wichtiges Zeichen für die Ökumene nennt er sich zuallererst "Bischof von Rom", und vor allem er bittet um das Gebet der Gläubigen. So spricht kein Machthaber, sondern einer, der der Kirche dienen und auf das Kirchenvolk hören will. (VPS 19:15)

20:00

Tagesschau mit Gebärdensprache

20:15

Olympia in der Antike Die Spiele sind eröffnet Film von Jane Armstrong, ZDF/2004 Wir schreiben das Jahr 448 vor Christus. Die 83. Olympischen Spiele stehen kurz vor der Eröffnung. In den Tempeln von Hera und Zeus werden den Göttern Opfer gebracht, um sie milde zu stimmen für das bevorstehende Ereignis. In den nächsten fünf Tagen werden Athleten aus allen Teilen der hellenistischen Welt wetteifern, um den Zweig des heiligen Ölbaumes als olympische Trophäe mit nach Hause zu nehmen. Durch Computeranimationen werden die Wettkampfstätten der Antike in diesem Film noch einmal zum Leben erweckt, Wissenschaftler und Olympiateilnehmer der Neuzeit kommen zu Wort.

21:00

Tages-Tipp Herbstgold (HD) Film von Jan Tenhaven, WDR / NDR / ARTE/2012 "Herbstgold" erzählt die Geschichte von fünf Leichtathleten, die sich auf eine Weltmeisterschaft vorbereiten. Ihre größte Herausforderung ist das Alter: Die potenziellen Weltmeister sind zwischen 80 und 100 Jahre alt. Mit Ehrgeiz und Humor trotzen sie der eigenen Vergänglichkeit. Auf der Zielgeraden des Lebens wollen es die greisen Sportler noch einmal wissen und geben alles für eine Goldmedaille in Finnland. In seinem preisgekrönten Dokumentarfilm begleitet Regisseur Jan Tenhaven diese fünf ungewöhnlichen Sportler.

22:35

Nepal Stolze 8000er, religiöse Menschen und ein Dchungel voller Überraschungen Film von Gerd Aschmann und Sonja Still, BR/2008 Stolze 8000er, religiöse Menschen und ein Dschungel voller Überraschungen (VPS 22:35)

23:00

Der Tag Moderation: Michael Krons

00:00

Im Dialog Alfred Schier im Gespräch mit Heribert Prantl

00:35

"Augstein und Blome" mit Jakob Augstein und Nikolaus Blome

00:45

Olympia in der Antike Die Spiele sind eröffnet Film von Jane Armstrong, ZDF/2004

01:30

Herbstgold (HD) Film von Jan Tenhaven, WDR / NDR / ARTE/2012 "Herbstgold" erzählt die Geschichte von fünf Leichtathleten, die sich auf eine Weltmeisterschaft vorbereiten. Ihre größte Herausforderung ist das Alter: Die potenziellen Weltmeister sind zwischen 80 und 100 Jahre alt. Mit Ehrgeiz und Humor trotzen sie der eigenen Vergänglichkeit. Auf der Zielgeraden des Lebens wollen es die greisen Sportler noch einmal wissen und geben alles für eine Goldmedaille in Finnland. In seinem preisgekrönten Dokumentarfilm begleitet Regisseur Jan Tenhaven diese fünf ungewöhnlichen Sportler.

03:05

Nepal Stolze 8000er, religiöse Menschen und ein Dchungel voller Überraschungen Film von Gerd Aschmann und Sonja Still, BR/2008

03:30

Tansania - In der Haut einer Feuerameise (HD) Film von Jamie Crawford, PHOENIX / Discovery/2010 In der eisigen Arktis, auf schroffen Felsgipfeln, in schlammigen Sümpfen oder in der gnadenlosen Hitze der Sahara: Tiere können in jeder noch so unwirtlichen Umgebung überleben. Aber wie schaffen sie das? Die Dokumentation begleitet Jamie Crawford - einen bekannten Reisejournalisten, Autor und Abenteurer - auf seiner Reise durch die lebensfeindlichsten Gebiete der Erde, um genau das heraus zu finden.

03:55

Mord in Paris Film von Manfred Baur, Hannes Schuler, ZDF/2007 Studentenunruhen sind nicht neu für Paris, eine der ältesten Universitätsstädte Europas. Die Sorbonne gehörte zum geistigen Zentrum Frankreichs und galt neben Bologna und Oxford als berühmteste Bildungsstätte des Abendlands. Doch dann starb bei Krawallen ein Student. Die Dokumentation zeigt den schwierigen Alltag der Universitätsstadt im Mittelalter. Ein typisches Kind seiner Zeit war der französische Dichter François Villon. Mit ihm begibt sich der Zuschauer auf eine abenteuerliche Reise durch die Straßen der Metropole.

04:35

Flucht nach Venedig Film von Manfred Baur und Hannes Schuler, ZDF/2005 Venedig war die reichste Metropole des Mittelalters. Man könnte die Stadt als einen der ersten "Global Player" der Weltgeschichte bezeichnen. Doch die weit verzweigten Handelsbeziehungen brachten nicht nur Vorteile. In dieser Dokumentation bereist der berühmte Nürnberger Maler Albrecht Dürer die Weltstadt an der Lagune. Mit ihm erkundet der Film eine erstaunlich gut organisierte und verwaltete Handelsmetropole, die ihrer Zeit weit voraus war.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: