PHOENIX

Lauterbach: Kapitalerträge wie Einkommen besteuern

Bonn/Berlin (ots) - SPD-Vize Karl Lauterbach hat sich für eine Änderung der Besteuerung von Erträgen aus Kapitalvermögen ausgesprochen. "Dass wir Kapitalerträge geringer versteuern als Einkommen aus Leistung, das ist für einen Sozialdemokraten ungerecht, das ist für mich ungerecht", sagte er in der phoenix-Sendung Unter den Linden (Ausstrahlung am Montag, 12. Mai 2014, 22.15 Uhr). "Jetzt könnte man tatsächlich dazu übergehen, dass man die Kapitalerträge so besteuert, wie auch das Einkommen besteuert wird." Eine Besteuerung von Vermögen ist für Lauterbach ebenfalls denkbar: "Ich halte eine moderate Vermögenssteuer für richtig." Diese Abgabe dürfe aber Betriebe nicht belasten.

Noch Fragen? Tel. 0228 9584-192 | E-Mail: presse@phoenix.de http://presse.phoenix.de | Fotos: www.ard-foto.de | https://twitter.com/Livealarm | https://twitter.com/phoenix_aktuell

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: