PHOENIX

phoenix-Thema: Verschollene Flugzeuge - Montag, 28. April 2014, 12.00 Uhr

Bonn (ots) - Anfang März verschwand der Malaysian-Airlines-Flug 370 auf dem Weg von Kuala Lumpur nach Peking. Trotz wochenlanger Suche gibt es bisher keine Spur, die verlässliche Hinweise auf das Schicksal der 239 Menschen an Bord geben könnte. Laut Flugbehörden ist die Maschine wahrscheinlich über dem Indischen Ozean abgestürzt. Zur Zeit untersuchen die Ermittler, ob es sich bei in Australien angespültem Treibgut um Wrackteile handelt.

Flug MH370 ist kein Einzelfall. Schon in der Vergangenheit verschwanden Flugzeuge trotz ausgereifter Ortungstechnik. Einer der berühmtesten Fälle ist die Air-France-Maschine, die 2009 über dem Atlantik verunglückte - den Flugschreiber fand ein Bergungsteam erst zwei Jahre später in 4000 Metern Tiefe auf dem Meeresgrund.

Im phoenix-Thema geht es am Montag um "Verschollene Flugzeuge". Moderatorin Elif Senel spricht mit dem ehemaligen Lufthansa-Flugingenieur Jürgen Heermann und dem Luftfahrtexperten Peter Pletschacher.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: