PHOENIX

PHOENIX-Sendeablauf für Freitag, 14. September 2012, Tages-Tipps 14.45h THEMA: Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung; 20.15h Ashoka - der indische Krieger Buddhas

Bonn (ots) - Sendeablauf für Freitag, 14. September 2012

05:00

China - Reise durchs Reich der Mitte 2/2: Von Shanghai in die Stadt der Zukunft Film von Joachim Holtz, ZDF/2005 Shanghai ist das Schaufenster des neuen China. Die 20-Millionen-Metropole stilisiert sich selbst zur "Stadt des 21. Jahrhunderts". Von allem hat sie am liebsten das Größte, Schnellste, Neueste. Der Fortschritt ist unübersehbar. Das macht auch der zweite Film der China-Reise deutlich. Wirtschaft, Industrie, Wissenschaft und Kultur stürmen in die Moderne. Doch viele Menschen bleiben zurück. (VPS 05:00)

05:45

Bombay - Das Herz Indiens 2-teilige Reihe, 1. Teil Film von Peter Kunz, ZDF-Studio Singapur, PHOENIX/2009 Riesenstädte sprengen die Vorstellungskraft. Wie viele Menschen leben in Bombay? Sind es 15 oder 20 Millionen? Wie soll die Bevölkerung einer Stadt gezählt werden, in die täglich 300 Familien vom Land strömen? Rein statistisch bietet die größte Stadt Indiens ihren Bewohnern eine der schlechtesten Lebensqualitäten der Welt, nicht nur nach dem Terrorangriff im November 2008. ZDF-Asien-Korrespondent Peter Kunz hat trotzdem viele Menschen getroffen, die ihre Stadt lieben und sie nicht verlassen würden. (VPS 05:45)

06:30

Bombay - Das Herz Indiens 2-teilige Reihe, 2. Teil Film von Peter Kunz, ZDF-Studio Singapur, PHOENIX/2009 Undenkbar wäre Bombay ohne den für Gelassenheit und Glück stehenden Elefantengott Ganesha. Er gibt Bombay Kraft. Zu seinem Tempel zieht es die Bewohner der Stadt noch vor Sonnenaufgang. Ganesha wacht aber auch über Bombays Börsenparkett und ist Fetisch der Diamantenhändler, die die Stadt zu einer Handelsmetropole der teuren Steine gemacht haben. (VPS 06:30)

07:15

FBI - Die dunkle Macht Film von Clara und Robert Kuperberg, WDR/2007 FBI-Chef J. Edgar Hoover galt lange als Held und großer Beschützer der USA. Der Film rekapituliert seine rasante Karriere und erzählt von schmutzigen politischen Machenschaften, heißen Affären und vom Mythos der G-Men.

08:00

Der Kennedy-Mord Mythos und Wahrheit Film von Jörg Müllner und Jean-Christoph Caron, ZDF/2007 Das Attentat auf John F. Kennedy ist der größte ungelöste Mordfall des 20. Jahrhunderts. Noch immer ist umstritten, wer am 22. November 1963 in Dallas letztlich die tödlichen Schüsse auf den 35. Präsidenten der USA abfeuerte. War es tatsächlich der Einzeltäter Lee Harvey Oswald, wie es regierungsamtlich in den USA heißt? Oder gab es eine Verschwörung, die zum Attentat führte? Der Film gibt neue Antworten auf Fragen nach den möglichen Tätern, Hintermännern und den Motiven für den Mord an JFK.

08:45

VOR ORT: Aktuelles

09:00

Sitzung Deutscher Bundestages: Haushalt 2013 mit den Einzeletats Verkehr, Bau und Stadtentwicklung sowie Schlussrunde der Finanzexperten Berlin: Dt. Bundestag (VPS 08:45)

13:15

Mega-Vulkane Feuer aus dem Bauch der Erde Film von Ron Bowman, Ed Fields, ZDF/2007 Weltweit leben etwa 500 Millionen Menschen mit der Bedrohung durch einen Vulkanausbruch. Glühende Lavamassen, die sich langsam und somit vorhersehbar den Hang hinab wälzen, stellen meist keine unmittelbare Gefahr dar. Anders die so genannten pyroklastischen Ströme. Das rund 600 Grad heiße Gemisch aus dem Höllenschlund rast mit ungefähr 200 Stundenkilometern über das Land und hinterlässt eine Schneise der Verwüstung.

14:00

Rede von Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) "Die Energiewende als Innovationsprojekt" auf der BDI-Konferenz Berlin

anschl.

Rede von Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) "Die Energiewende als Chance begreifen" auf der BDI-Konferenz Berlin

anschl.

SPD-Zukunftskongress der Bundestagsfraktion mit Frank-Walter Steinmeier (SPD) Berlin

14:45

Tages-Tipp THEMA: Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung

anschl.

Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung in Berlin Berlin

16:00

MAYBRIT ILLNER: Zur Rettung verurteilt - was ist uns Europa wert? THEMA: Zur Rettung verurteilt - was ist uns Europa wert? Gäste: Hans-Dietrich Genscher, ehemaliger Bundesaußenminister und FDP-Ehrenvorsitzender; Martin Schulz, Präsident des Europäischen Parlaments; Volker Kauser, Unionsfraktionschef; Joachim Starbatty, Ökonom und Euro-Kritiker; Marie-Christine Ostermann, Unternehmerin und Bundesvorsitzende von "Die Jungen Unternehmer - BJU"

17:05

"Augstein und Blome" mit Jakob Augstein (Der Freitag) und Nikolaus Blome (Bild-Zeitung)

anschl.

"Augstein und Blome" Gäste: Jakob Augstein, DER FREITAG Nikolaus Blome, BILD Berlin 17:15 Viren an Bord? Unterwegs mit dem Hafenarzt Film von Julian Prahl, Sara Rainer, NDR/2012

17:45

Abschluss Haushaltsberatungen 2013 Berlin

anschl.

Eröffnung des SPD-Zukunftskongress mit Frank-Walter Steinmeier (Fraktionsvorsitzender, SPD) Berlin

18:00

Vollgas und Dauerstau Alltag auf deutschen Autobahnen Film von Rita Stingl, ZDF/2012

18:30

FBI - Die dunkle Macht Film von Clara und Robert Kuperberg, WDR/2007 FBI-Chef J. Edgar Hoover galt lange als Held und großer Beschützer der USA. Der Film rekapituliert seine rasante Karriere und erzählt von schmutzigen politischen Machenschaften, heißen Affären und vom Mythos der G-Men.

19:15

Der Kennedy-Mord Mythos und Wahrheit Film von Jörg Müllner und Jean-Christoph Caron, ZDF/2007 Das Attentat auf John F. Kennedy ist der größte ungelöste Mordfall des 20. Jahrhunderts. Noch immer ist umstritten, wer am 22. November 1963 in Dallas letztlich die tödlichen Schüsse auf den 35. Präsidenten der USA abfeuerte. War es tatsächlich der Einzeltäter Lee Harvey Oswald, wie es regierungsamtlich in den USA heißt? Oder gab es eine Verschwörung, die zum Attentat führte? Der Film gibt neue Antworten auf Fragen nach den möglichen Tätern, Hintermännern und den Motiven für den Mord an JFK.

20:00

TAGESSCHAU (ARD) mit Gebärdensprache

20:15

Tages-Tipp Ashoka - der indische Krieger Buddhas Film von Stephan Koester, ZDF/2009 Er war einer der größten und mächtigsten Herrscher Indiens: König Ashoka. Und er war es, der vor 2300 Jahren nicht nur Indien in ein neues Zeitalter führte, sondern auch eine neue Religion weit in die Welt hinaustrug: den Buddhismus, der nur durch ihn zu einer der großen Weltreligionen wurde. Vieles über Ashoka und die Mysterien zu jener Zeit blieb lange im Dunkel der Geschichte. Der Film zeigt,was damals in dieser geheimnisvollen Periode geschah und warum das Vermächtnis Ashokas im heutigen Indien auf einmal lebendig wird.

21:00

Taj Mahal - Im Zeichen der Liebe Film von Stephan Koester, ZDF/2009 Der Taj Mahal: Wahrzeichen Indiens, Juwel der Architektur und das Monument einer großen Liebe. Sein Erbauer ist Shah Jahan, der im 17. Jahrhundert über das indische Reich der Großmoguln regiert. Auf dem Sterbebett, so überliefert die Legende, äußert Shah Jahans Frau Mumtaz Mahal, einen letzten Wunsch: Ihr soll ein Grabmal errichtet werden, wie es die Welt noch nicht gesehen hat.

21:45

Schliemanns Erben - Der schwarze Schrein von Goa Film von Gisela Graichen, Peter Prestel, ZDF/2008 In Il Jesù, der Mutterkirche des Jesuitenordens, ist ein Arm ausgestellt, den Reliquienjäger vor Hunderten von Jahren nach Rom brachten. Es ist der rechte Arm, der Taufarm. Das Besondere: Er verwest nicht, seit 450 Jahren. Im Vatikan, dem Machtzentrum der katholischen Kirche, begeben sich "Schliemanns Erben" auf die Spur der Reliquie. In den Archiven der Jesuiten lagern alte Schriften über die "heilige Hand". Enthüllen sie einen Kirchenfrevel, ein Sakrileg?

22:30

Das Geheimnis der Tempeldiener Meisterwerke der Menschheit Film von Norbert Buse, ZDF/2009 Es ist noch dunkel, erst fünf Uhr morgens, dennoch liegt schon eine große Schwüle über dem kleinen Übungsraum im südindischen Kerala. 15 Jungen sind dorthin gekommen, um sich zu dehnen und ihre Gelenke geschmeidig zu machen für einen der schwierigsten Tänze überhaupt. Die Rede ist von Kuttiyatam, dem über 2.000 Jahre alten Tempeltanz aus Indien, der auch heute noch seine Zuschauer mit prächtigen Masken und stilisierten Gesten fasziniert. Die UNESCO hat diesen Tanz als "Meisterwerk der Menschheit" unter ihren Schutz gestellt.

23:00

DER TAG u.a.: Augstein & Blome Sendeablauf für Samstag, 15. September 2012

00:00

IM DIALOG Michael Krons im Dialog mit Prof. Hans-Jürgen Papier Moderation: Michael Krons

00:35

"Augstein und Blome" mit Jakob Augstein (Der Freitag) und Nikolaus Blome (Bild-Zeitung)

THEMA: Die Nacht der Luft- und Raumfahrt

00:45

Flughafenalltag Aktuelles, Gespräche und Reportagen

02:00

THEMA: Fluglärm

03:15

THEMA: ILA Berlin

Ende THEMA: Die Nacht der Luft- und Raumfahrt

04:30

Die Mission des Thomas Reiter Film von Michael Krons, PHOENIX/2007

05:00

Mission zum Urknall Film von Michael Krons, PHOENIX/2009

Pressekontakt:

PHOENIX-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 190
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: