PHOENIX

PHOENIX-Programmhinweis: IM DIALOG - Alfred Schier im Gespräch mit Dirk Müller (Finanzmarktexperte) - Freitag, 21. Oktober 2011, 24.00 Uhr

Bonn (ots) - 1999 bekam die Frankfurter Börse ein Gesicht: das von Börsenhändler Dirk Müller. Fotografiert erstmals beim Rücktritt von Oskar Lafontaine am 11. März 1999. "Mr. Dax" war geboren.

In der 2008er Finanzkrise verwandten viele Fotografen seinen Gesichtsausdruck als Börsenbarometer. Drei Jahre später hat der gelernte Bankkaufmann nur noch selten Gelegenheit zum Handeln auf dem Parkett. Seit 2009 ist Dirk Müller erfolgreich als Buchautor ("C(r)ashkurs") und Finanzmarktexperte unterwegs. Im September hat der 43-Jährige sein neues Buch "Cashkurs" veröffentlicht. Darin nicht nur Verbrauchertipps, sondern auch klare Positionen zur Krise: Ist die Euro-Rettung eigentlich eine Bankenrettung? Für Müller steht dies außer Frage. Im Falle Griechenlands hält er eine geordnete Insolvenz für unausweichlich.

Über seinen Weg aufs Parkett und seinen Blick auf die Finanzkrise spricht Dirk Müller mit Alfred Schier.

Wiederholung: Sonntag, 23. Oktober 2011, 11.15 Uhr

Pressekontakt:

PHOENIX-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 190
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: