PHOENIX

Stuttgart21 - Rüdiger Grube (Deutsche Bahn): Ich bin sehr glücklich, dass die Schlichtung ein Erfolg war/ Können die Kosten halten

Bonn (ots) - Bonn/Stuttgart, 30. November 2010 - Der Vorstand der Deutschen Bahn AG Rüdiger Grube, sagte nach dem Ende der Verhandlungen gegenüber PHOENIX, dass er mit dem Schlichtungsspruch zufrieden sei. "Ich bin sehr glücklich, dass die Schlichtung ein Erfolg war", betonte Grube. "Der Dialog mit den Gegnern war sehr konstruktiv."

Zur Kostenfrage meinte Grube: "Natürlich werden wir die Kosten von 4,526 Milliarden Euro halten können." Es mache aber keinen Sinn, jetzt über Kosten zu sprechen, da noch nicht klar sei, "ob wir die Optionen, die von Herrn Geißler aufgeführt worden sind, überhaupt realisieren müsse", so Grube weiter.

Über die Durchführung zukünftiger Projekte meinte Grube im PHOENIX-Interview: "Wir haben hier alle viel gelernt. Auch, dass wir uns zukünftig intensiv damit auseinandersetzen müssen, wie man Planfeststellungsbescheide in Deutschland im Prozess entwickelt und zur Entscheidung bringt. "

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 190
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: