PHOENIX

PHOENIX-Sendeplan: Donnerstag, 09.09.2010 Tages-Tipps: THEMA. UNTER DEN LINDEN Spezial - "Quo vadis, Europa?" Dokumentation, Reportage und Gesprächsrunde /21.00 Der Kontinent - 4/4: Die Zukunft Europas

Bonn (ots) - 21.45 Europol, die Aufpasser

22.15 UNTER DEN LINDEN Spezial

Europol, die Aufpasser - Sicherheit ohne Grenzen? Moderation: Michael Hirz Gäste: Uwe Schünemann (Innenminister Niedersachsen, CDU) und Gerhart Baum (Ehem. Bundesinnenminister, FDP). _____________________________________________________________________

Tages-Tipps:

THEMA. UNTER DEN LINDEN Spezial - "Quo vadis, Europa?" Dokumentation, Reportage und Gesprächsrunde

21.00 Der Kontinent

4/4: Die Zukunft Europas

21.45 Europol, die Aufpasser

22.15 UNTER DEN LINDEN Spezial

Europol, die Aufpasser - Sicherheit ohne Grenzen? Moderation: Michael Hirz Gäste: Uwe Schünemann (Innenminister Niedersachsen, CDU) und Gerhart Baum (Ehem. Bundesinnenminister, FDP).

08.15 Der Kontinent

3/4: Die Zähmung Europas Film von Klaus Feichtenberger, ZDF/2005

09.00 BON(N) JOUR BERLIN MIT BÖRSE

mit Hugo Müller-Vogg (Bild-Kolumnist) und Sina Mainitz (ZDF-Börsenstudio Frankfurt a.M.)

09.15 UNTER DEN LINDEN Spezial

Der Bürokratiedschungel - Einheitsbrei und Verordnungswut? Moderation: Christoph Minhoff Gäste: Edmund Stoiber (CSU, Leiter einer EU-Arbeitsgruppe zum Bürokratieabbau) und Prof. Klaus Hänsch (SPD, ehem. Präsident des Europäischen Parlaments).

THEMA. Meinungsfreiheit

Aktuelles, Gespräche und Reportagen (VPS 09.59)

10.00 Karikaturenstreit - ein Krieg der Kulturen? Film von Patrick Leclercq, Ulrich Schramm, Peter Dudzik,Karolin Gunzert, SWR/2006 (VPS 09.59)

10.35 Potsdam.

Verleihung des M100-Medien-Preises an Kurt Westergaard (dänischer Karikaturist) durch Angela Merkel (Bundeskanzlerin). Laudatio: Joachim Gauck (ehem. Bundesbeauftragter für die Stasi-Unterlagen) (RBB-Übernahme v. 08.09.2010) (VPS 09.59)

11.30 THEMA. Harley-Days

Gespräche und Reportagen (VPS 11.30)

13.15 VOR ORT

(VPS 10.00)

13.15 Aktuelles

(VPS 10.00)

13.30 Das gerechte Hemd - Indiens Bio-Baumwolle Film von Kurt Langbein, Florian Kröppel, WDR/2010 Wenn Ajay Rastogi in seine Heimat Indien reist, dann in ganz besonderer Mission: Er kontrolliert Menschen und Fabriken, die für das Nachhaltigkeitssiegel "fair-trade" Baumwolle anbauen und weiterverarbeiten. "Die Bauern sollen faire Preise, die Arbeiter gerechte Löhne bekommen", sagt der gelernte Wirtschaftsethiker, der für die Bonner Zentrale des Gütesiegels arbeitet. Der Film begleitet ihn bei seinem Kontrollbesuch und seinem Versuch, bei jedem Produktionsschritt umweltschonende, gerechte und nachhaltige Bedingungen herzustellen.

14.00 Briefgeheimnis

Die Post geht um die Welt Film von Maria-Rosa Bobbi, Michael Busse, NDR/2009

14.45 VOR ORT

(VPS 14.45)

14.45 15. Handelsblatt Jahrestagung "Banken im Umbruch" mit Prof. Axel Weber (Präsident Deutsche Bundesbank) zu "Die Finanzwelt im Umbruch: Neue Rahmenbedingungen für das Finanzsystem" Frankfurt/Main. (VPS 14.45)

15.00 15. Handelsblatt Jahrestagung mit Martin Blessing (Vorstandsvorsitzender Commerzbank): "Gemeinsam mehr erreichen: Die Strategie der Commerzbank" (09.15-09.35) und Wolfgang Schäuble (Bundesfinanzminister) (15.00) Frankfurt/Main. (VPS 14.45)

15.45 THEMA. Überleben unter Erde

Aktuelles, Gespräche und Reportagen (VPS 15.45)

17.00 VOR ORT

(VPS 17.00)

17.00 Statements Angela Merkel (Bundeskanzlerin) und Michael Sommer (DGB-Vorsitzender) zu den Ergebnissen ihres Gespräches Berlin. (VPS 17.00)

anschl. Abschluss-Pressekonferenz zur Klausurtagung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion mit Volker Kauder (Vorsitzender) und Hans-Peter Friedrich (Vorsitzender CSU-Landesgruppe) (15.00) Berlin. (VPS 17.00)

anschl. Auftakt-Statement zur Sommerklausur der SPD-Bundestagsfraktion mit Joachim Poß (stellv. Vorsitzender) Berlin. (VPS 17.00)

18.00 Das gerechte Hemd - Indiens Bio-Baumwolle Film von Kurt Langbein, Florian Kröppel, WDR/2010

18.30 Königliche Hochzeit

3/5: Dänemark und die starken Frauen Film von Annette von der Heyde, Friedrich Scherer, ZDF/2010 "Bescheidenheit ist eine Tugend", sagt Königin Margrethe II., "aber wir praktizieren sie nicht bei einer Hochzeit." Bei Hochzeiten bringt die dänische Monarchie alles an Glanz auf, was sie zu bieten hat - und das Volk und die Regierung machen mit. Heute haben die europäischen Royals zwar ihre Macht verloren, dafür ihr Recht auf persönliches Glück gewonnen.

19.15 Der Kontinent

3/4: Die Zähmung Europas Film von Klaus Feichtenberger, ZDF/2005 Vor 20.000 Jahren hatte Europa die Eiszeiten überstanden. Das Klima war nun mild und schaffte günstige Bedingungen. Sammler, Jäger, Bauern und Armeen nahmen Einfluss auf den Kontinent und veränderten das Land in nie gekannter Geschwindigkeit. Die Zivilisation war unwiderruflich auf dem Vormarsch. In ehemaliger Wildnis schaffte sie Felder und Fabriken. Europas ungezähmte Natur fand ihr Ende.

20.00 TAGESSCHAU (ARD) mit Gebärdensprache

20.15 Königliche Hochzeit

4/5: Norwegen und der Sieg der Liebe Film von Marvin Entholt, Anja Greulich, ZDF/2010 Die Trauung des norwegischen Kronprinzen Haakon Magnus mit Mette-Marit Tjessem Hoiby im August 2001 gehörte sicher zu den ungewöhnlichsten Hochzeiten des europäischen Hochadels. Denn die Braut war nicht nur bürgerlich - wie inzwischen in vielen anderen Königshäusern auch -, sondern brachte das Kind eines anderen Mannes mit in die Ehe. (Teil 5: Spanien und das Leid der Liebe, am 10.09.10 um 20.15 Uhr)

THEMA. UNTER DEN LINDEN Spezial - "Quo vadis, Europa?" Dokumentation, Reportage und Gesprächsrunde

21.00 Der Kontinent

4/4: Die Zukunft Europas Film von Klaus Feichtenberger, ZDF/2005 Europa im dritten Jahrtausend. 730 Millionen Menschen nehmen Einfluss auf den Kontinent. Mensch und Natur finden neue Wege des Miteinanders. Nach einer wechselvollen Geschichte, begonnen vor drei Milliarden Jahren, gehen die Veränderungen seit dem 20. Jahrhundert so rasant voran wie nie zuvor. Neue Technologien und Anstrengungen, verloren gegangene Natur zurückzubringen, prägen unsere Gegenwart.

21.45 Europol, die Aufpasser

Film von Martin Priess

22.15 UNTER DEN LINDEN Spezial

Europol, die Aufpasser - Sicherheit ohne Grenzen? Moderation: Michael Hirz Gäste: Uwe Schünemann (Inneminister Niedersachsen, CDU) und Gerhart Baum (Ehem. Bundesinnenminister, FDP).

23.00 DER TAG

Moderation: Constanze Abratzky u.a. Berlin: Treffen Bundeskanzlerin mit DGB-Spitze (VPS 23.00)

00.00 UNTER DEN LINDEN Spezial

Europol, die Aufpasser - Sicherheit ohne Grenzen? Moderation: Michael Hirz Gäste: Uwe Schünemann (Inneminister Niedersachsen, CDU) und Gerhart Baum (Ehem. Bundesinnenminister, FDP).

00.45 U-Boot-Krieg im Atlantik

1/3: Die Jäger Film von Andrew Williams, NDR/2002

01.30 U-Boot-Krieg im Atlantik

2/3: Die Wende Film von Andrew Williams, NDR/2002 1941 hatte die Royal Navy von einem deutschen U-Boot die Verschlüsselungsmaschine der deutschen Marine "Enigma" erbeutet. Mehr als 12.000 britische Experten um den genialen Mathematiker Alan Turing knackten den Code. Danach wandte sich das Blatt im U-Boot-Krieg zu Gunsten der Alliierten.

02.15 U-Boot-Krieg im Atlantik

3/3: Die Gejagten Film von Andrew Williams, NDR/2002 Der dritte Teil zeigt das unvermeidliche und grausame Ende der deutschen U-Boot-Flotte. Der Blutzoll war auf beiden Seiten hoch: 55.000 alliierte Seeleute kamen um, auf deutscher Seite starben 28.000 U-Boot-Männer - fast 70 Prozent der Besatzungen.

02.55 Höllenfahrten

Desaster am Teufelstor Film von Jens Peter Behrend, Eike Schmitz, ZDF/1998

03.40 Höllenfahrten

S.O.S. im Polarmeer Film von Ray Müller, ZDF/1999

04.25 Höllenfahrten

Verschollen im Grand Canyon Film von Wolfgang Ebert, ZDF/1998

05.05 Legende unter weißen Segeln

Mit der Sea Cloud in der Karibik Film von Thomas Radler, ZDF/2008

05.20 Expedition ans Ende der Welt

Mit dem Postschiff in die Südsee Film von Christel Fromm, ZDF/2004

06.05 Abenteuer Mongolei

1/2: Goldrausch in der Gobi Film von Joachim Holz, ZDF/2002

06.45 Abenteuer Mongolei

2/2: Die Rückkehr des Dschingis Khan Film von Joachim Holz, ZDF/2002

07.30 Königliche Hochzeit

4/5: Norwegen und der Sieg der Liebe Film von Marvin Entholt, Anja Greulich, ZDF/2010

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 190
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: