PHOENIX

PHOENIX-Programmhinweis: Dienstag, 15. Juni 2010, 12.00 Uhr - FIFA WM 2010 - Faszination Afrika

Bonn (ots) - PHOENIX berichtet von der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika täglich in einer eineinhalbstündigen Live-Sendung. Neben dem Schwerpunkt "Fußball" ergänzen außergewöhnliche Reportagen und Dokumentationen über Afrika sowie Gespräche mit Afrikaexperten das Programm.

In der Sendung am Dienstag, 15. Juni, 12.00 Uhr überträgt PHOENIX die DFB-Pressekonferenz. Studiogast ist der ehemalige deutsche Nationalspieler Bernd Cullmann, der 1974 mit dem deutschen Team Weltmeister wurde. Reporterin Inge Swolek ist zudem zu Gast im Kölner Schokoladenmuseum, wo zurzeit die Ausstellung "Global Players - Spielzeug aus Afrika" gezeigt wird. Sie spricht mit BAP-Musiker Wolfgang Niedecken, der zugleich Botschafter von "Gemeinsam für Afrika" ist sowie mit ARD-Afrika-Korrespondentin Birgit Virnich.

Am Mittwoch, 16. Juni, 12.00 Uhr, liegt der Schwerpunkt auf Südafrika. PHOENIX überträgt die DFB-Pressekonferenz und blickt auf die Spiele vom Vortag. Zudem berichtet der Fernsehsender über die Straßenfußballnationalmannschaft, die für Deutschland beim "Football for Hope"-Festival in Johannesburg antritt. Bei dem Turnier nehmen 32 Teams mit Jugendlichen aus aller Welt teil. Unterdessen ist Reporterin Inge Swolek auf der "Fußball-Route NRW" unterwegs. Studigast ist der Afrika-Fotograf Michael Poliza.

Die nächste Sendung:

   - Samstag, 19. Juni 2010, 11.45 Uhr. Schwerpunkt: Ghana. 
     Studiogast ist der Physik-Professor Metin Tolan, der das Buch 
     "So werden wir Weltmeister. Die Physik des Fußballspiels" 
     geschrieben hat. 

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: