PHOENIX

PHOENIX-Sendeplan, Freitag, 14.05.2010, Tages-Tipp: Ab 14.45 Uhr THEMA. 2.Ökumenischer Kirchentag "Damit Ihr Hoffnung habt" Aktuelles, Gespräche und Reportagen aus München.

Bonn (ots) - 08.15 Im Schatzhaus der Pharaonen

Das ägyptische Museum in Kairo Film von Rüdiger Heimlich, Thomas Weidenbach, WDR/2007

09.00 BON(N) JOUR BERLIN MIT BÖRSE

mit Markus Dettmer (Der Spiegel) und Ellen Frauenknecht (ARD Börsenstudio Frankfurt/Main).

09.15 Finanzmärkte am Abgrund - Wer bremst die Zocker? PHOENIX RUNDE mit Prof. Rudolf Hickel (Wirtschaftswissenschaftler), Prof. Johann Eekhoff (Wirtschaftswissenschaftler), Gerald Hörhan (Investmentbanker) und Peter Ehrlich (Financial Times Deutschland) Moderation: Alexander Kähler

10.00 Aktuelles zum Wahlausgang in NRW

Berlin/Düsseldorf. (VPS 10.00)

10.15 hart aber fair

"Keine Macht für niemanden - wer führt Deutschland in der Krise?" mit Hannelore Kraft (SPD, Spitzenkandidatin für das Amt der Ministerpräsidentin in NRW), Norbert Röttgen (CDU, Bundesumweltminister), Bärbel Höhn (B'90/Grüne, stellv. Fraktionsvorsitzende), Daniel Bahr (FDP, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit), Hans-Ulrich Jörges ("stern"-Chefredaktion); Moderation: Frank Plasberg (WDR-Übernahme v. 12.05.2010) (VPS 10.00)

11.30 Verleihung des Internationalen Karlspreises zu Aachen 2010 an Donald Tusk (Polnischer Präsident) mit Laudatio von Angela Merkel (Bundeskanzlerin) Aachen. (VPS 10.00)

anschl. Staatsakt anlässlich des Wechsels an der Spitze des Bundesverfassungsgerichts Karlsruhe. (VPS 10.00)

anschl. Auf geht´s zum Maibockanstich

Festrede von Django Asül. Reporterin: Uschi Dämmrich von Luttitz (VPS 10.00)

13.30 Finanzkrise 2.0

Das Zocken geht weiter Film von Frank Bethmann, Martin Leutke, ZDF/2010 Finanzkrise? Da war doch mal was. Wirtschaftskrise? Gut, dass wir die überstanden haben. Wer sich umhört, könnte tatsächlich den Eindruck gewinnen, das Schlimmste sei längst vorbei. Tatsächlich aber steht die nächste Krise schon vor der Tür.

14.00 Mein Gott, wir gehen nach China

Film von Anja Bröker, Wolfgang Minder, WDR/2009 Finanzkrise? Da war doch mal was. Wirtschaftskrise? Gut, dass wir die überstanden haben. Wer sich umhört, könnte tatsächlich den Eindruck gewinnen, das Schlimmste sei längst vorbei. Tatsächlich aber steht die nächste Krise schon vor der Tür. (VPS 13.59)

14.45 THEMA. 2. Ökumenischer Kirchentag "Damit ihr Hoffnung habt" Aktuelles, Gespräche und Reportagen aus München (VPS 14.45)

anschl. "Wie viel Kirche braucht Deutschland?" mit Thomas de Maizière (Bundesinnenminister), Präses Nikolaus Schneider (Ratsvorsitzender Ev. Kirche in Deutschland), Bischof Gebhard Fürst, Philipp Möller (Kirchenkritiker); Moderation: Wolf von Lojewski München. (VPS 14.45)

Ende THEMA. 2. Ökumenischer Kirchentag "Damit ihr Hoffnung habt"

17.00 VOR ORT

Aktuelles (VPS 17.00)

17.25 MAYBRIT ILLNER

Polit-Talk Thema: "Retten wir den Euro oder die Spekulanten, Herr Ackermann?" Zu Gast ist Josef Ackermann, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bank.

18.30 Ägypten - Das Rätsel um Grab 33

Film von Thomas Weidenbach, SWR/2007 In Ägypten, in der Nähe des Tals der Könige mit seinen reichen Pharaonengräbern, befindet sich ein geheimnisvolles Grab, dem die Archäologen die Nummer 33 gaben. Sein Erbauer hieß Padiaménopé, auch Petamenophis genannt. Die Dokumentation begleitet eine Gruppe Straßburger Ägyptologen, die sein Grab öffnen durften und nun versuchen, das Rätsel um seinen Erbauer zu lösen.

19.15 Im Schatzhaus der Pharaonen

Das ägyptische Museum in Kairo Film von Rüdiger Heimlich, Thomas Weidenbach, WDR/2007 Im Keller des Ägyptischen Museums in Kairo lagern in endlosen Regalen Hunderte von kostbaren Sarkophagen und Mumienmasken neben Tausenden von Kisten, die allesamt längst in Vergessenheit geraten sind. Das Kairoer Museum stellt rund 150.000 Artefakte aus, darunter die Mumien von legendären Pharaonen wie Ramses II. und den Goldschatz aus dem Grab des Tutanchamun. Was kaum jemand weiß: Schätzungsweise weitere 90.000 Kunstgegenstände lagern in den Kellern. Erstmals durfte ein Filmteam die Forscher bei ihrer Expedition in die unterirdischen Gewölbe begleiten.

20.00 TAGESSCHAU (ARD) mit Gebärdensprache

20.15 Pyramiden in Amerika

Die Kultbauten der Indianer Film von Michael Engler, ZDF/2005 Bis ins 19. Jahrhundert rankten sich wilde Spekulationen um die mehr als 100.000 gewaltigen Erdhügel, die einst auf dem Boden der heutigen USA vom Atlantik bis zum Mississippi die Landschaft prägten. Die Suche nach den Erbauern dieser "Mounds" führt zu den Ureinwohnern Amerikas. Brillante Dokumentaraufnahmen und Inszenierungen illustrieren die verschiedenen Epochen der Hügel-Kultur und erzählen vom Leben der Indianer rund um längst vergessene Siedlungen und Zeremonialplätze.

21.00 Pocahontas und Captain John Smith

Liebe und Überleben in der neuen Welt Film von Wolf Truchsess von Wetzhausen, ZDF / Arte/2009 Die Geschichte um die Indianerin Pocahontas und den britischen Abenteurer John Smith zählt zu den beständigsten amerikanischen Legenden der letzten 400 Jahre. War es wirklich Liebe oder wurde verklärt, was in einem viel nüchternem Licht zu sehen ist?

21.55 Zu gewaltig für ein Menschenleben

Das Crazy Horse Denkmal in South Dakota Film von Christine Adelhardt, PHOENIX / NDR/2007 Seit über fünfzig Jahren arbeitet die Familie Ziolkowski daran, einen Berg in den Black Hills in die größte Skulptur der Welt zu transformieren. Das Denkmal für den Lakota-Häuptling Crazy Horse wird achtmal so hoch sein wie die Sphinx in Ägypten. Crazy Horse wurde zum Symbol indianischen Widerstands, nachdem er 1876 die Truppen von General George Armstrong Custer in der Schlacht am Little Big Horn vernichtend schlug.

22.05 Virginia City

Die wahre Geschichte des Wilden Westens Film von Elmar Barthlmae, Arte France/2009 Das Hollywood-Klischee vom Wilden Westen hat den Blick für die historische Wahrheit verstellt. Ein junger Archäologe hat jetzt durch Ausgrabungen bewiesen, dass Virginia City, die damalige Metropole des Goldrauschs, eine kosmopolitische Stadt und nicht wie bisher angenommen nur ein Ort des ungezügelten Lasters und der harten Männer gewesen sei. Doch wie war er wirklich, der Wilde Westen?

23.00 DER TAG

Moderation: Michael Kolz u.a. Aktuelles zum Wahlausgang in NRW (VPS 23.00)

00.00 IM DIALOG

Moderation: Michael Krons Gast: Prof. Harald Lesch

00.30 Die Russische Revolution

1/2: Hoffnung auf Freiheit Film von Ian Lilley, NDR/2005

01.15 Die Russische Revolution

2/2: Der Weg zum Terror Film von Ian Lilley, NDR/2005

02.00 Wunder der Natur

Baikal - Geheimnisvolle Seele Sibiriens Film von Bernd Reufels, ZDF / Arte/2005

02.40 Mit der Bummelbahn um den Baikalsee Film von Eberhard Rühle, WDR/2008

03.10 Das Gold der Zaren

1/3: Glanz und Blut Film von Miroslaw Bork, Malgorzata Bucke, Gudrun Ziegler, ZDF/2001

03.55 Das Gold der Zaren

2/3: Schätze und Intrigen Film von Miroslaw Bork, Malgorzata Bucke, Gudrun Ziegler, ZDF/2001

04.40 Das Gold der Zaren

3/3: Rausch und Elend Film von Miroslaw Bork, Malgorzata Bucke, Gudrun Ziegler, ZDF/2001

05.20 Quo Vadis

Schlachten, die Geschichte machten Film von Martin Papirowski, Thomas Dreikämper, Astrid Schulte, ZDF/1999

06.05 Quo Vadis - Skandale der Geschichte Königliche Affären - Die Halsbandaffäre Film von Martin Papirowski, Christian Twente, ZDF/1998

06.50 Quo Vadis - Skandale der Geschichte List und Verrat Film von Martin Papirowski, Christian Twente, Nina Koshofer, ZDF/1998

07.30 Quo Vadis - Skandale der Geschichte Opfer der Macht Film von Martin Papirowski, Christian Twente, ZDF/1998

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: