PHOENIX

PHOENIX-Sendeplan, Samstag, 8. Mai 2010 Tages-Tipps: 14.45 THEMA. Hamburger Hafengeburtstag Aktuelles, Gespräche und Reportagen über das größte Hafenfest 20.15 Echnaton und Nofretete

Bonn (ots) - THEMA. Pressefreiheit

08.15 Unbequem und unbestechlich

Chinas Kämpfer für die Wahrheit Film von Jochen Graebert, NDR/2008 Investigativer Journalismus in der Volksrepublik China - das klingt wie Feuer und Wasser. Doch es gibt sie auch dort: Brillante Rechercheure, die über Korruption, Umweltzerstörung, Menschenrechtsverletzungen und Ausbeutung berichten. Natürlich tun sie dies nicht in den staatlich zensierten Medien, sondern im Internet. Hier testen Blog-Journalisten jeden Tag die Grenzen der politischen Freiheit. Und riskieren dabei häufig ihre eigene. Das Filmteam begleitet chinesische Reporter bei ihrer gefährlichen Recherche nach der Wirklichkeit im roten Reich der Mitte.

09.00 Gute Nachrichten aus dem Irak

Film von Christian Görzel, Christian Keller, PHOENIX/2009 Bomben, Anschläge, Terror - dieses Bild vom Irak haben die Medien in den letzten Jahren vermittelt. Dass es auch einen anderen Irak gibt - ein Land im Aufbruch, in dem die Wirtschaft boomt und ein Hauch von Freiheit weht - wissen die wenigsten Menschen. Der Grund dafür: Es gibt keine Stimmen, die gute Nachrichten aus dem Irak verkünden. Denn freie Medien gibt es bisher so gut wie gar nicht. Die neu gegründete Agentur AK-News will das ändern.

09.30 Russlands strenge Zensoren

Film von Britta Hilpert, Cornelia Schiemenz, ZDF-Studio Moskau, PHOENIX/2010 Jelenas großes Vorbild ist Anna Politkovskaja, die mutige Journalistin, die für ihre kritischen und offenen Artikel sterben musste. Wie Anna arbeitet auch Jelena bei de Novaja Gaseta, und wie Anna schreibt sie über Dinge, die der Obrigkeit unangenehm sind. Jelena ist gerade mal 23 Jahre alt und arbeitet nach ihrem Journalistik-Studium bei der Novaja Gaseta - hier gilt sie als neue Generation, als große Hoffnung für die Zukunft. Die ZDF-Korrespondentinnen Britta Hilpert und Cornelia Schiemenz haben Jelena zwischen 2007 und 2010 mit der Kamera begleitet.

Ende THEMA. Pressefreiheit

10.15 Yellowstone - Bären, Bisons und Wölfe Film von Dominic Weston, Paul Schullery, WDR/2008

11.00 La Réunion

Feuerinsel und Tropenparadies Film von Ina Knobloch, BR/2008 Die Dokumentation führt auf die Tropeninsel La Réunion. Dieses Überseedepartement Frankreichs im Indischen Ozean ist gekennzeichnet durch dichte Regenwälder, bizarre Schluchten und einen der aktivsten Vulkane der Erde. (VPS 10.59)

11.45 Das Herz der Erde

Kernkraftwerk der Natur Film von Martin Williams, ZDF/2006

12.30 Was geschah in Tunguska? Ursachenforschung in der Taiga Film von Christoph Schuch, Ute Mügge-Lauterbach, ZDF/2008 14 Jahre hat der Schweizer Hansjörg Wittwer an seinem Segelschiff gebaut. Im Sommer 2006 ist es endlich soweit: Er sticht in See. Mit dabei sind seine Frau Tina und die zwei kleinen Söhne. Nach zweieinhalb Jahren beschließt die Familie, das Segelabenteuer zu beenden - Daniel Stadelmann erzählt über den Traum der Wittwers. (VPS 12.29)

13.00 Meine Geschichte - Das Kriegsende

8/12: Günther Lamprecht Moderation: Jürgen Engert, PHOENIX / WDR/2010 Meine Geschichte

13.15 Der Sturm

Bis zum bitteren Ende Film von Jörg Müllner, Anja Greulich, ZDF/2005 (VPS 13.59)

14.00 Zeitbomben im Meer

Film von Gunther Hainke, Klaus Krafitz, ZDF/ARTE/2006

14.45 THEMA. Hamburger Hafengeburtstag

Aktuelles, Gespräche und Reportagen über das größte Hafenfest (VPS 14.45)

15.30 Hamburger Hafengeschichten

Spitzköpfe, Bordsteinschswalben und Rauschgiftfahnder Film von Veit Bentlage, NDR/2008 (VPS 14.45)

17.10 Jagd auf Schmuggler

Großeinsatz im Hamburger Hafen Film von Ralf Hoogestraat, NDR/2008 (VPS 14.45)

18.30 Bilderbuch Deutschland. St. Pauli

Film von Carsten Rau, NDR/2006 Grell glitzern die Lichter der Reeperbahn in der Nacht und ziehen an jedem Wochenende Tausende von Menschen nach St. Pauli. "Nirgends kann man die Facetten menschlichen Verhaltens so geballt erleben wie hier", meint Hauptkommissar Kirsch von der Davidwache. Geht die Sonne auf über St. Pauli, zeigt der Stadtteil sein anderes Gesicht: Die Stadtreinigung fegt den Müll der Nacht von der Straße, Menschen gehen zur Arbeit, die großen Pötte der Ozeane schieben sich durch die trübe Elbe in den Hafen. (VPS 14.45)

19.15 Queen Mary 2

An Bord der Königin der Meere Film von Harvey Crossland, ZDF/ARTE/2008 Sie gilt als Inbegriff von Luxus, die "Queen Mary 2". Mit 345 Metern - so lang wie vier Fußballfelder - und höher als ein 20stöckiges Gebäude ist sie ein Fünf-Sterne-Hotel ohne feste Adresse. Wöchentlich pendelt sie zwischen der Alten und der Neuen Welt. Zwei Milliarden Dollar hat der Bau des hochseetauglichen Touristenpalasts gekostet. Bei allem Glanz und Glamour ist die "Queen Mary 2" aber vor allem eines: baulich und technisch auf der Höhe ihrer Zeit und für die Überfahrt über den Atlantik bestens gerüstet. (VPS 14.45)

Ende THEMA. Hamburger Hafengeburtstag

20.00 TAGESSCHAU (ARD) mit Gebärdensprache

20.15 Echnaton und Nofretete

Das göttliche Traumpaar Film von Tilman Remme, ZDF/2005 Echnaton, Rebell und Visionär zugleich. In den 17 Jahren seiner kurzen Amtszeit als Pharao von Ägypten führte er das Land am Nil nahe an den Abgrund. Drei Jahre nach der Thronbesteigung begründete der junge Regent - gegen den Willen der Hohepriester - eine neue Staatsreligion. Als Zeichen seiner göttlichen Vormachtstellung und des neuen Glaubens errichtete er eine prächtige Hauptstadt, die er der Sonne widmete - dem einzigen wahrhaftigen Schöpfergott. Die BBC-Dokumentation beleuchtet in aufwändigen Bildern eine Zeit der Unruhen und des Umbruchs in Ägypten, die Forscher noch heute vor ungelöste Fragen stellt.

21.00 Mythos Ägypten

Mordfall Tutanchamun Film von Shaun Trevisick, ZDF/2003 Als der Engländer Howard Carter und sein Auftraggeber Lord Carnavon am 17. Februar 1923 die unterirdische Schatzkammer Tutenchamuns betraten, blickten sie auf unermessliche Kostbarkeiten aus Gold, edlem Holz und Alabaster, wertvollen Schmuck und den Mumiensarg des Pharaos. Die Kunde vom Sensationsfund zog damals unzählige Schatzsucher und Forscher aus der ganzen Welt ins Land am Nil. Doch woran der 18jährige Herrscher gestorben ist, gibt bis heute Rätsel auf.

21.45 ZDF-History. Mandela! Südafrikas langer Weg zur Freiheit Moderation: Guido Knopp, ZDF/2010 27 Jahre hat Nelson Mandela hinter Gittern verbracht für seinen Traum einer freien und gerechten Gesellschaft. Die Jahre der Apartheid hatten die brutale Rassentrennung perfektioniert. ZDF-History zeigt Mandelas langen Weg zur Freiheit in Interviews mit seinen Kampfgefährten und seinen ehemaligen Gegnern - und aus der Sicht deutscher Waisenkinder in Südafrika.

22.30 Schlimmer als Krieg

Völkermord verstehen und verhindern Film von Daniel Jonah Goldhagen, Mike Dewitt, NDR/2009 "Wir haben in den anderen keine Menschen gesehen", erzählt der ehemalige SS-Mann Otto-Ernst Duscheleit in Berlin dem amerikanischen Politologen Daniel J. Goldhagen. Anschließend zitiert er Anne Frank: "Die Menschen, die andere als minderwertig ansehen, schließen sich durch diese Haltung aus der menschlichen Gemeinschaft aus." Was bringt Menschen dazu, ihre Nachbarn - Männer, Frauen, Kinder - zu töten? Und warum wird meist tatenlos zugesehen, wenn irgendwo ein brutaler und blutiger Völkermord stattfindet? Der Film versucht, Antworten zu finden. Dokumentarfilm

23.45 Als Feuer vom Himmel fiel

Das Inferno von Mainz Film von Matthias Schaider, ZDFinfo/2010

00.00 Meine Geschichte - Das Kriegsende

8/12: Günther Lamprecht Moderation: Jürgen Engert, PHOENIX / WDR/2010 Meine Geschichte

00.15 Höllenfahrten

Desaster am Teufelstor Film von Jens Peter Behrend, Eike Schmitz, ZDF/1998

01.00 Höllenfahrten

Heldensaga im Eismeer Film von Georg Graffe, ZDF/2000

01.40 Höllenfahrten

S.O.S. im Polarmeer Film von Ray Müller, ZDF/1999

02.25 Höllenfahrten

Titanic der Lüfte - Die letzte Fahrt der Hindenburg Film von Peter Bardehle, ZDF/1999

03.10 Höllenfahrten

Verschollen im Grand Canyon Film von Wolfgang Ebert, ZDF/1998

03.50 Unterm Kreuz des Südens

Wettlauf zum Südpol Film von Klaus Kafitz, ZDF/2000

04.35 Unterm Kreuz des Südens

Die glückseligen Inseln Film von Stephan Koester, ZDF/2001

05.20 Schliemanns Erben

Das Gold der Kelten Film von Gisela Graichen, Peter Prestel, ZDF/2005

06.00 Den Vater habe ich nie gekannt

Spurensuche in Russland Film von Hartmut Idzko, WDR/2009

06.30 Tito-Nostalgie

Jugoslawiens Ex-Herrscher lebt weiter Film von Thomas Morawski, ARD-Studio Wien, PHOENIX/2010 mein ausland

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: