PHOENIX

PHOENIX Sendeplan für Sonntag, den 17.Januar 2010

Bonn (ots) - 08.15 Meine Geschichte Susanne von Paczensky Moderation: Jürgen Engert, RBB / PHOENIX/2010 Meine Geschichte 08.30 Die Kinder der Villa Emma Eine wunderbare Rettung im Krieg Film von Bernhard Pfletschinger, Aldo Zappala, WDR/2009 Kurz vor dem Zweiten Weltkrieg suchen jüdische Kinder Zuflucht vor der Deportation. Drei Jahre lang irren sie in Europa umher, dann finden sie ausgerechnet im faschistischen Italien in der "Villa Emma" einen sicheren Platz. Dank der Solidarität und des Mutes der Bevölkerung überleben die Kinder, auch als Norditalien durch Wehrmacht und SS besetzt wird. Schließlich gelingt ihnen die Flucht in die Schweiz. Und endlich, noch einmal drei Jahre später, können sie zu ihrem eigentlichen Ziel aufbrechen: Richtung Palästina. Glauben und Leben 09.00 Weiterleben! Jüdischer Neuanfang in Deutschland nach dem 2. Weltkrieg Film von Henriette Schröder, BR/2009 60 Jahre Bundesrepublik Deutschland bedeutet auch 60 Jahre jüdisches Leben in Deutschland. In der Bundesrepublik blüht das jüdische Leben an vielen Orten neu auf. Mittlerweile gibt es 102 jüdische Gemeinden mit insgesamt 105.000 Mitgliedern. Glaubenswelten 09.45 Ich war Baulöwe Dr. Schneider Über Geld, Gier und Großbanken Film von Gert Monheim, WDR/2009 Er stand ganz oben auf der Liste der meistgesuchten Betrüger: Dr. Jürgen Schneider. Fast ein Jahr lang suchte buchstäblich die ganze Welt nach dem Mann, der deutsche Banken um 5,6 Milliarden Mark prellte. Nach seiner spektakulären Verhaftung in den USA folgte eine jahrelange Gefängnisstrafe. Heute führt Schneider mit seiner Frau ein ganz normales Leben - der Baulöwe ist gezähmt. Das Portrait 10.30 Iran - Aufbruch in den unbekannten Orient Film von Wolfgang Thaler, Peter Thomsen, ORF/2003 Er war der erste Europäer, der die brennend heiße Wüste Lut im damaligen Persien in den dreißiger Jahren des vergangenen Jahrhunderts durchquerte - der österreichische Arzt und Forscher Alfons Gabriel erlebte gemeinsam mit seiner Frau einen Orient, wie er westlichen Reisenden bis damals weitgehend verschlossen war. Das Film-Team folgt den Spuren des österreichischen Arztes und Forschungsreisenden - ein Unbekannter im eigenen Land, eine Legende im Iran. 11.15 IM DIALOG Alfred Schier im Gespräch mit Paul Kirchhof 11.45 Meine Geschichte Reinhard Wilke Moderation: Jürgen Engert, RBB / PHOENIX/2010 Meine Geschichte 12.00 PRESSECLUB (ARD) Thema: Merkel machtlos? - Die CDU und ihr Kampf mit sich selbst Jörg Schönenborn diskutiert mit Gerd Langguth (Publizist), Mariam Lau (Die Welt), Ines Pohl (Die Tageszeitung) und Heribert Prantl (Süddeutsche Zeitung). (VPS 12.00) 12.45 PRESSECLUB NACHGEFRAGT (VPS 12.00) 13.00 ZEITZEUGEN Monika Piel im Gespräch mit Angela Merkel Die Diskussion 13.45 Backstage Bundestag Das Haus der Deutschen Film von Lars Seefeldt, ZDF/2009 14.00 Historische Ereignisse 16.1.1920 - Vor 90 Jahren: Prohibitionsgesetz in den USA (VPS 14.00) Historische Ereignisse 14.00 100 Jahre - Der Countdown 1920 - Die große Prohibition Film von Andreas Gutzeit, ZDF/1999 (VPS 14.00) Historische Ereignisse 14.10 Suffragetten - Gangster - Säufer Geschichte(n) der Prohibition Film von Viktor Stauder, ZDF/ARTE/2009 (VPS 14.00) Historische Ereignisse 15.40 Capone Szenen einer amerikanischen Karriere Film von Christian Bauer, WDR/1992 (VPS 14.00) Historische Ereignisse 16.40 Columbus - Europas Labor im All Film von Ursula Wissemann, PHX/2009 17.00 TACHELES Talk am roten Tisch Moderation: Jan Dieckmann Die Talkshow der evangelischen Kirche. Thema: "Bundeswehr in Afghanistan: Krieg für gerechten Frieden?" mit Peter Scholl-Latour (Publizist), Elmar Brok (CDU, MdEP), Prof. Michael Wolffsohn (Historiker, Universität d. Bundeswehr, München), Martin Dutzmann (Evangelischer Militärbischof), Nadia Nashir-Karim (Vorsitzende Afghanischer Frauenverein), Rabih Boulos (Hauptfeldwebel) und Uwe Lampe (Oberstleutnant der Reserve) Die Diskussion 18.00 Weites Land Westwärts bis nach Oregon Film von Hanni Hüsch, ARD-Studio Washington, PHOENIX/2010 In Amerika zogen knapp eine halbe Million Menschen Mitte des 19. Jahrhunderts den Oregon Trail entlang gen Westen. Auf der Suche nach Glück, Gold und Land. Mehr als 3000 Kilometer liefen die Siedler neben ihren Ochsenkarren durch die Great Plains, durch Indianerland, und über die Rocky Mountains, bis sie, ein halbes Jahr später, endlich das Willamette Tal erreichten, das gelobte Land im fernen Oregon. Hanni Hüsch und ihr Team sind den Spuren der Siedler gefolgt - durch sechs amerikanische Bundesstaaten, um zu erkunden, was vom ursprünglichen Wilden Westen geblieben ist 18.45 Goldrausch 2.0 Ein Münchner im Silicon Valley Film von Marcus Schuler, Richard Gutjahr, BR/2009 Fast zehn Jahre ist es her, da platzte die "Dot-Com"-Blase der New Economy. Über Nacht wurden weltweit an den Börsen mehrere hundert Milliarden Dollar verbrannt. Unzählige Startup-Firmen machten dicht, tausende verloren ihre Jobs. Doch dann kamen die sozialen Netzwerke wie "YouTube", "Facebook" und "Twitter". Das "Web 2.0", eine Art "Mitmach-Netz", war geboren und mit ihm ein neuer Goldrausch. 19.15 Kalte Wildnis Amerikas mittlerer Westen Film von Udo Lielischkies, ARD-Studio Washington, PHOENIX/2009 Ein Wintermorgen in den Bergen Idahos. Jäger machen sich mit Jeeps und Hunden auf in die Wildnis. Winter im Westen - das sind aber auch die Cowboys, die sich Anfang Januar in Afton, Wyoming, zu verwegenen Wagenrennen im Schnee verabreden 20.00 TAGESSCHAU (ARD) mit Gebärdensprache 20.15 Herrscher des Olymp Die Götter der Griechen und Römer Film von Stephen Rooke, ZDF/2006 Die einst mächtigen Herrscher der antiken Götterwelt finden kaum noch Beachtung. Der griechische Zeus und der römische Jupiter sind heute nur noch steinerne Reliquien überholter Religionen. Beeindruckende Bauwerke zeugen vom Aufstieg und Fall vergangener Hochkulturen, die mit den Göttern im Bunde standen. Der Film beleuchtet die Religion und die Glaubensvorstellungen in der Antike. 21.00 Spartacus - Gladiator gegen Rom Film von Günther Klein, ZDF/2002 Gut 70 Jahre vor Christi Geburt rebelliert ein bis dahin unbekannter Sklave gegen die römische Unterhaltungsindustrie, die mit ihren Gladiatorenspielen Menschen zu blutrünstigen Monstern degradiert. Sein Name: Spartacus, der römische Kriegsgefangene aus dem heutigen Rumänien. Der Film erzählt sein ebenso kurzes wie dramatisches Leben. Erstausstrahlung 21.45 Im Land der tausend Widersprüche Unterwegs in Indien Film von Markus Gürne und Florian Meesmann, ARD-Studio Neu Dehli, PHOENIX/2010 Über eine Milliarde Menschen haben sich in Indien auf den Weg gemacht in die Moderne - dem Land der tausend Widersprüche. Nebeneinander leben sie in unzähligen Welten, die widersprüchlicher nicht sein können. mein ausland 22.30 TACHELES Talk am roten Tisch Moderation: Jan Dieckmann Die Talkshow der evangelischen Kirche. Thema: "Bundeswehr in Afghanistan: Krieg für gerechten Frieden?" mit Peter Scholl-Latour (Publizist), Elmar Brok (CDU, MdEP), Prof. Michael Wolffsohn (Historiker, Universität d. Bundeswehr, München), Martin Dutzmann (Evangelischer Militärbischof), Nadia Nashir-Karim (Vorsitzende Afghanischer Frauenverein), Rabih Boulos (Hauptfeldwebel) und Uwe Lampe (Oberstleutnant der Reserve) Die Diskussion 23.30 Die Freiwilligen - Ein Jahr für die Welt 1/2: Grosse Erwartungen Film von Caroline Goldie, SWR / WDR/2009 Schule, Ausbildung, Beruf - und dann? Raus in die Welt! Es gibt noch so viel zu sehen und auszuprobieren, ehe die Tretmühle beginnt. Für zwölf Monate nach Afrika, Asien oder Lateinamerika, um dort anzupacken, wo es notwendig ist. "Die Freiwilligen" erzählt ihre Geschichte - eine Geschichte von Heimweh und Abenteuerlust, von verlorenen Illusionen und gewonnenen Erfahrungen, vom Erwachsenwerden in einer fremden, unbekannten Welt 00.15 Die Freiwilligen - Ein Jahr für die Welt 2/2: Bewährungsproben Film von Caroline Goldie, SWR / WDR/2009 Im Mittelpunkt stehen Ibrahim aus Wuppertal, Paula aus Magdeburg und Lily aus Salzkotten bei Paderborn. Sie landen in einer Welt, auf die sie ihr bisheriges Leben in der "Ersten Welt" nicht vorbereitet hat. Gestern schmierte ihnen die Mutter noch die Pausenbrote, heute sind sie in einem Land der "Dritten Welt", auf sich alleine gestellt. Für die Freiwilligen wird es ein Jahr der Bewährungen. Es gibt Momente der Verzweiflung, in denen die Probleme sie überwältigen. Aber es gibt auch Momente großen Glücks, wenn sie sich sicher sind, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. 01.00 Historische Ereignisse 16.1.1920 - Vor 90 Jahren: Prohibitionsgesetz in den USA 03.40 Columbus - Europas Labor im All Film von Ursula Wissemann, PHX/2009 04.00 Peru - Von Goldgräbern und Wunderheilern Film von Julia Leiendecker, SR/2007 (VPS 04.30) 04.35 Wohnungen der Götter Taizé - Mystischer Ort des Christentums Film von Michael Albus, ZDF/2005 (VPS 05.05) 05.20 Wohnungen der Götter Eine Reise zum Berg der kalten Sonne mit Reinhold Messner Film von Michael Albus, ZDF/1999 (VPS 05.50) 06.05 Wohnungen der Götter Eine Reise zum heiligen Berg der Indianer mit Reinhold Messner Film von Michael Albus, ZDF/2000 (VPS 06.30) 07.00 Backstage Bundestag Das Haus der Deutschen Film von Lars Seefeldt, ZDF/2009 07.15 Meine Geschichte Reinhard Wilke Moderation: Jürgen Engert, RBB / PHOENIX/2010 (VPS 07.15) Meine Geschichte 07.30 Herrscher des Olymp Die Götter der Griechen und Römer Film von Stephen Rooke, ZDF/2006 Pressekontakt: PHOENIX PHOENIX-Kommunikation Regina Breetzke-Maxeiner Telefon: 0228 / 9584 193 Fax: 0228 / 9584 198 regina.breetzke@phoenix.de Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: