PHOENIX

Annen: Dürfen uns nicht zerfleischen

    Bonn (ots) - Bonn/Dresden, 14. November 2009 - Das SPD-Vorstandsmitglied Niels Annen betont die Zäsur, die der Parteitag in Dresden für die SPD darstellt. Im PHOENIX-Interview sagte Annen: "Das ist ein historischer Parteitag. Nach dieser krachenden Niederlage ist das wirklich auch ein Abschnitt, der hier zu Ende geht." Der ehemalige Juso-Vorsitzende zeigte sich davon überzeugt, dass die neue Parteiführung mit Sigmar Gabriel als Parteivorsitzendem länger halten werde, als dies in den vergangenen Jahren der Fall war. "Wir können uns das jetzt auch gar nicht leisten, uns zu zerfleischen", so Annen im PHOENIX-Interview.

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: