PHOENIX

MdB 2.0 - Nachwuchspolitiker im Blog Teil 1: Der Weg ins Machtzentrum Teil 2: Politische Netzwerke und Lobbyismus Samstag, 29. Juli und Sonntag, 30. Juli 2009, jeweils 21.45 Uhr

    Bonn (ots) - Wie die jungen MdBs, die sich alle bei der Bundestagswahl im September wieder um einen Sitz im Parlament bewerben, in den Bundestag gekommen sind und wie dort Netzwerke und Lobbys Einfluss auf die Politik zu nehmen versuchen, zeigen zwei jeweils 30-minütige Folgen von MdB 2.0 - Nachwuchspolitiker im Blog.

    Wo liegen die Wurzeln der jungen Politiker, die PHOENIX bis zur Bundestagswahl im September begleitet? Michael Leutert von der Linken, Nicole Maisch von Bündnis 90/Die Grünen und Andreas Scheuer von der CSU stehen im Mittelpunkt des ersten Teils der Doppelfolge von MdB 2.0 - Nachwuchspolitiker im Blog. Der Frage woher sie kommen und was sie dazu bewegt hat Politik zu machen, sind Inge Swolek und Jeanette Klag nachgegangen.

    Der zweite Teil beschäftigt sich mit der Rolle von Gruppendynamik und Lobbyismus im politischen Berlin. Ohne Netzwerke gibt es in der Politik kein Überleben. Es kommt darauf an, zu wissen, wer wen kennt und mit welchen Verbündeten man seine Ziele erreichen kann. Das Modewort "netzwerken" ist in den letzten Jahren zu einem festen Bestandteil der politischen Kultur geworden.

    Aber nicht nur in den politischen Parteien spielen Netzwerke eine wichtige Rolle. Berlin ist auch zu einem Treffpunkt von Lobbyisten geworden, die versuchen die Interessen ihrer Firmen in Einklang zu bringen mit den politischen Entscheidungen in der Hauptstadt und Einfluss auf die Entscheidungsprozesse zu nehmen.

    Die Sendungen im Überblick:

    Teil 1: Der Weg ins Machtzentrum Samstag, 29. Juli 2009 21.45 Uhr

    Teil 2: Politische Netzwerke und Lobbyismus Sonntag, 30. Juli 2009 21.45 Uhr

    Alle Folgen von MdB 2.0 - Nachwuchspolitiker im Blog und die Weblogs der jungen MdBs finden Sie unter www.phoenix.de.

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: