PHOENIX

PHOENIX-Programmhinweis - Thementag: Das Ei des Kolumbus - Von Erfindern, Ideen und Visionen - Montag, 23. Februar 2009, ab 9.00 Uhr

    Bonn (ots) - "Wer Visionen hat, soll zum Arzt gehen", soll Helmut Schmidt vor über zwanzig Jahren gegrummelt haben. Doch ohne Visionen und verrückte Erfinder-Ideen wären die Schiffswege nach Asien um ein Vielfaches länger, unsere Schuhe immer dreckig und James Bond gegen Bösewichter wie Blofeld oder Le Chiffre machtlos.

    Am Rosenmontag widmet sich PHOENIX ganz besonderen "Jecken": Im Thementag "Das Ei des Kolumbus. Von Erfindern, Ideen und Visionen" geht es ab 9.00 Uhr einen ganzen Tag lang um Entdecker und Abenteurer, Wissenschaftler und Visionäre.

    Schuhcreme, Zahnpasta und Porzellan gelten als selbstverständliche Dinge im Alltag. Doch auch sie mussten erst einmal erfunden werden. Ab 12.00 Uhr zeigt PHOENIX die Geschichten von Alchimisten, Tüftlern und Patenten ("Patente Tüftler - Erfinder aus Leidenschaft", 12.00 Uhr; "Patente und Talente", ab 12.45 Uhr). Absolut revolutionäre Auswirkungen hatte dagegen eine andere Erfindung: Johannes Gutenbergs Idee, Bücher maschinell zu drucken, veränderte die Welt für immer ("Gutenberg - Mann des Jahrtausends", 15.15 Uhr).

    Nicht nur Erfindungen, auch visionäre Ideen haben das Aussehen der Welt beeinflusst. Christoph Kolumbus suchte den Weg nach Indien und fand Amerika ("Kolumbus letzte Reise. Spurensuche im karibischen Meer", 9.00 Uhr), während Ferdinand de Lesseps mit einer Verbindung durch Afrika tatsächlich den Seeweg nach Asien öffnete ("Durchbruch bei Suez", 20.15 Uhr).

    Hollywood lebt von den Visionen der Drehbuchautoren und Regisseure. Deren Ideen sind aber nicht immer völlig neu: Den "echten" Da Vinci-Code zeigt PHOENIX am Rosenmontag um 17.40 Uhr ("Der Leonardo-Code. Vom Leben und Wirken des geheimnisvollen Mannes aus Vinci", 17.40 Uhr) und forscht anschließend nach, wie James Bonds Wunderwaffen in der Realität funktionieren könnten ("Passen Sie mal auf, 007!", 19.10 Uhr).

    Programmhighlights Thementag "Das Ei des Kolumbus"

    9.00 Uhr:       Kolumbus letzte Reise - Spurensuche im karibischen
Meer
11.15 Uhr:    Atlantropa - Der Traum vom neuen Kontinent
12.00 Uhr:    Patente Tüftler - Erfinder aus Leidenschaft
12.45 Uhr:    Patente und Talente- Die Schuhcreme des Herrn Schneider
13.15 Uhr:    Patente und Talente - Die Zahnpasta des Herrn Mayenburg
15.15 Uhr:    Gutenberg - Mann des Jahrtausends
17.40 Uhr:    Der Leonardo-Code
19.10 Uhr:    Passen Sie mal auf, 007!
20.15 Uhr:    Mission X - Durchbruch bei Suez

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: