PHOENIX

PHOENIX-Sendeplan für Samstag, 06.09.2008

Bonn (ots) - 08.15 Versessen auf Essen Döner - Pizza - Sauerkraut Film von Gert Anhalt, ZDF/2007 09.00 Chinas Größenwahn am Yangtse Film von Shi Ming, Thomas Weidenbach, WDR/2008 (VPS 11.00) THEMA. 60 Jahre Parlamentarischer Rat Aktuelles und Dokumentation u.a. (VPS 09.45) 09.45 Unser Jahrhundert - Deutsche Schicksalstage So entstand die Bundesrepublik Film von Ralf Piechowiak, Susanne Stenner, ZDF/1999 10.30 Festakt "60 Jahre Parlamentarischer Rat" mit Norbert Lammert (Bundestagspräsident), Bärbel Dieckmann (Oberbürgermeisterin Bonn) und Alfred Grosser (deutsch-französischer Publizist, Soziologe und Politikwissenschaftler) und einer Podiumsdiskussion mit Prof. Hans-Jürgen Papier (Präsident des Bundesverfassungsgerichts), Prof. Ernst Benda (Präsident des Bundesverfassungsgerichts a.D.), Prof. Ernst Gottfried Mahrenholz (Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts a.D.). Moderation: Robert Leicht (Die Zeit) Bonn. Ende THEMA. 60 Jahre Parlamentarischer Rat 12.35 "Tag der Heimat 2008" - "Erinnern und Verstehen" mit Erika Steinbach (Präsidentin Bund der Vertriebenen), Wolfgang Schäuble (Bundesinnenminister) und Erzbischof Robert Zollitsch (Vorsitzender Deutsche Bischofskonferenz) Berlin. (VPS 12.00) 14.30 Meine Geschichte - Fluchtpunkt neue Heimat Marianne Hagemann Moderation: Jürgen Engert, WDR / PHOENIX/2008 WISSENSCHAFTSTHEMA. Schwere Kost - Was das Essen mit uns macht 14.45 Wie wir essen Film von Robert Schotter, WDR/2006 In diesem Film dreht sich alles um den elementarsten Trieb des Menschen, das Essen. Erklärt wird, warum die Kulturtechnik des Kochens für den Siegeszug des Menschen so wichtig war und wie Babys schon an der Mutterbrust auf die Aromen der mütterlichen Küche geprägt werden. 15.30 Fett-Süchtig Mediziner auf den Spuren falscher Ernährung Film von Monika Haas, BR/2006 Betroffen sind inzwischen alle Altersstufen, und die größte Gefahr lauert in der Körpermitte. Zuviel Fettgewebe in der Bauchhöhle erhöht das Risiko für Diabetes, Herzinfarkt und Schlaganfall deutlich. Etwas 20 bis 30 Prozent der Bevölkerung in den westlichen Industrienationen leidet mittlerweile am Metabolischen Syndrom (MTS) - der Kombination aus Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen und "stammbetontem" Übergewicht - einem dicken Bauch. Weltweit bemühen sich Forscher um ein besseres Verstehen der Zusammenhänge. 16.00 Generation XXL Die jungen Dicken Film von Andreas Goerke, Volker Lange, NDR/2004 Deutschlands Kinder werden immer dicker. Sie essen zu viel und bewegen sich zu wenig. Die Folge: 15 Prozent sind bereits zu dick, sieben Prozent gar adipös, also esssüchtig. Längst sprechen Forscher von einer neuen Volkskrankheit. Der Film begleitet über ein Jahr Kinder und Jugendliche bei ihrem Kampf gegen die Kilos. Im Mittelpunkt stehen drei Jugendliche mit "Adipositas", die in einer Spezialklinik in Berchtesgaden eine Langzeittherapie machen. 16.45 mensch & medizin. Fett lebt 3SAT / ZDF/2006 Ernährungsbewusste Menschen und alle, die ein paar Kilos abspecken wollen, sehen sich einer wahren Flut von wissenschaftlichen Untersuchungen und Ernährungsratschlägen gegenüber. Wer in der Weihnachtszeit sein Fett abkriegt und es anschließend wieder los werden will, hat es schwer. Denn man muss wissen: Fett ist intelligent. Der Film erkundet den erstaunlichen Stoff. 17.15 Faszination Wissen Lebensmittel mit Mehrwert Film von Dieter Stengel, BR/2004 Viele neue Lebensmittel versprechen einen besonderen gesundheitlichen Nutzen. Die Pioniere waren die probiotischen Joghurts mit Milchsäurebakterien, gefolgt von ACE-Getränken mit antioxidativ wirkenden Vitaminen bis zu einer Margarine mit Cholesterin senkenden Phytosterinen. Der Film hat diese neuen Trends in der Nahrungsmittelindustrie unter die Lupe genommen. Ende WISSENSCHAFTSTHEMA. Schwere Kost - Was das Essen mit uns macht 18.00 Gärten am Rhein 8/8: Vom Niederrhein ins Offene Meer Film von Tobias Stängle, SWR/2005 Die Reise durch ausgewählte Gärten rechts und links des Rheins beginnt in Köln mit einem Kunstereignis. "Privatgrün" nennt sich eine Initiative, mit der die stolzen Besitzer grüner Oasen in der Rheinmetropole ihre Verbundenheit mit der Kunst demonstrieren, indem sie ihre Gartenpforten Künstlern und ihren Skulpturen öffnen. Die kulinarische Seite eines Rheingartens erlebt der Zuschauer im ehemaligen Klostergarten der Abtei Altenberg im Bergischen. (VPS 17.59) 18.30 Die Schwarzwald-Cops Auf Streife mit der Landpolizei Film von Claus Hanischdörfer, SWR/2007 Seit fast 30 Jahren sind Hauptkommissar Schmidt, Oberkommissar Schmälzle und Hauptmeister Müller im Schwarzwald auf Streife. Hier auf dem Land hat der Polizist ein hohes Ansehen. Die drei Wachtmeister kümmern sich in der Idylle um Recht und Ordnung. Aber was gibt es zu tun in einer Welt, die noch in Ordnung zu sein scheint? 19.00 Gemischtes Doppel im Fahrerhaus Film von Michael Schomers, Nils Schomers, SWR/2007 (VPS 18.59) 19.30 Der Rattenjäger Invasion im Untergrund Film von Hans-Walter Döring, NDR/2008 Ihr Reich ist die Hamburger Kanalisation. Keiner sieht sie, kaum einer weiß, wie viele es sind, doch einer begegnet den Ratten auf Schritt und Tritt: der Hamburger Sielmeister Achim Hoch. Er kennt ihre Verstecke und Gewohnheiten. Seine Aufgabe ist es, die Population in Schach zu halten. 20.00 Tagesschau (ARD) mit Gebärdensprache 20.15 Geschichtsabend 20.15 KGB in Deutschland 1/2: Attentäter und Agenten Film von Matthias Unterburg, MDR/2006 Ob die Ermordung von J. F. Kennedy oder der tödliche Unfall von Lady Di - die Gerüchte von Verschwörung und Beteiligung der Geheimdienste verstummen nie. Die vermutlich älteste Spionagegeschichte unseres Kulturkreises findet sich bereits in der Bibel, aber die Blütezeit der Spionage fällt ins 20. Jahrhundert mit zwei Weltkriegen, der Bildung von West- und Ostblock und den neuen technischen Möglichkeiten. Über das geheime Geschäft berichten in diesem Dreiteiler Top-Agenten, Geheimdienstchefs, Zeitzeugen und Experten. (VPS 20.14) (Teil 2: Romeos und Residenten, Samstag, 13. September um 20.15 Uhr) Zeitgeschichte 21.00 Die Glienicker Brücke Letzte Hoffnung der Spione Film von Daniel Ast, Jürgen Ast, RBB/2006 (VPS 20.59) 21.45 ZDF-History Diana - Prinzessin der Herzen ZDF/2008 "Mit 19 glaubt man, man sei auf alles vorbereitet" - als Prinzessin Diana 1995 in einem TV-Interview Bilanz zog, hatte sie diesen Glauben längst verloren. Aus "Shy Di", der "scheuen Diana", war ein gewiefter Medienprofi geworden. Von Millionen vergöttert - nur nicht vom Ehemann. 22.30 Ticket nach Telluride Drei Freundinnen in Amerika Film von Dieter Rucht, Christian Baudissin, BR/2008 Bärbel, Elisabeth und Ulli, drei engagierte junge Lehrerinnen, lernten sich in den 70er Jahren an einer Münchener Gesamtschule kennen. Schnell freundeten sie sich an. Aus unterschiedlichen Gründen gaben sie ihren Beruf auf und gingen zunächst getrennte Wege. Der Film erzählt, warum sie München und ihre sicheren Stellen aufgaben und sich schließlich in Telluride in den Rocky Mountains wieder getroffen haben. Dokumentarfilm 23.50 Urlaub bis ans Lebensende Ein Rentnerparadies in Florida Film von Christine Adelhardt, PHOENIX /NDR/2006 00.00 Meine Geschichte - Fluchtpunkt neue Heimat Marianne Hagemann Moderation: Jürgen Engert, WDR / PHOENIX/2008 00.15 Königin der Luxusliner Mit der Queen Mary nach New York Film von Rita Knobel-Ulrich, ZDF/2004 (VPS 00.14) THEMA. Tore zur Welt 00.45 Tore zur Welt 1/5: Der Hafen von New York Film von Katja Esson, RBB/2006 01.30 Tore zur Welt 2/5: Der Hafen von Hamburg Film von Ilka Franzmann, RBB/2006 02.15 Tore zur Welt 3/5: Der Hafen von Shanghai Film von Sophie Kill, RBB/2006 03.00 Tore zur Welt 4/5: Der Hafen von Dubai Film von Ilka Franzmann, RBB/2006 03.45 Tore zur Welt 5/5: Der Hafen von Wladiwostok Film von Elke Windisch, RBB/2006 Beherrsche den Osten - das ist die wörtliche Übersetzung von Wladiwostok, Russlands Tor zum Pazifik. Im Kalten Krieg lagen im Hafen von Wladiwostok die Atom-U-Boote der Pazifikflotte. Vor neugierigen Blicken Fremder noch immer gut geschützt, beeinflusst sie bis heute das Leben von Hafen und Stadt. Der Film erzählt von Menschen, die in Wladiwostok leben und arbeiten. Ende THEMA. Tore zur Welt 04.30 ZDF-Expedition - Unterwegs mit der Starship Im Sog der Delphine - Von Alaska bis Argentinien Film von Kevin McCarey, ZDF/1999 05.15 ZDF-Expedition - Unterwegs mit der Starship Venezuela - Mission zum grünen Planeten Film von Michael Gies, Susanne Hillmann, ZDF/1999 06.00 ZDF-Expedition - Unterwegs mit der Starship Panama - Im Reich der Affenadler Film von Thomas Radler, ZDF/1999 06.45 ZDF-Expedition - Unterwegs mit der Starship Galapagos - Die Insel der Drachen Film von David Parer, Elizabeth Parer- Cook, ZDF/1999 07.30 Nelson Mandela Eine Legende wird 90 Film von Richard Klug, PHOENIX/2008 Pressekontakt: PHOENIX PHOENIX-Kommunikation Regina Breetzke-Maxeiner Telefon: 0228 / 9584 193 Fax: 0228 / 9584 198 regina.breetzke@phoenix.de Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: