PHOENIX

PHOENIX Runde "Steinbrücks Sparhammer - Streit um den Haushalt", Programmhinweis für Mittwoch, 16. April 2008, 22.15 Uhr

    Bonn (ots) - Peer Steinbrück sorgt wieder  für Aufregung: Weil vier seiner Kabinettskollegen zu hohe Ausgabenwünsche für den Bundeshaushalt 2009 angemeldet haben, droht er ihnen mit dem Entzug der Etathoheit. Das wäre ein bisher beispielloser Vorgang in der Geschichte der Bundesrepublik. Der Finanzminister pocht  weiterhin auf einen Sparkurs, um das Ziel eines ausgeglichenen Bundeshaushaltes 2011 zu erreichen.  Ein realistisches Ziel? Anke Plättner diskutiert in der PHOENIX Runde u.a. mit Petra Merkel (SPD), Jürgen Koppelin  (FDP) und Barbara Höll (Die Linke)

    Wiederholung  0.00 Uhr, und Donnerstag, 17. April 2008, 09.15 Uhr.

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 195
Fax: 0228 / 9584 198

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: