Asklepios Kliniken

Dr. Jan Liersch neuer Leiter Compliance und Recht bei Asklepios

Dr. Jan Liersch neuer Leiter Compliance und Recht bei Asklepios
Dr. Jan Liersch. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/65048 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Asklepios Kliniken"

Hamburg (ots) - Dr. Jan Liersch (43) ist seit Mitte Mai 2016 Leiter des Konzernbereichs Compliance, Recht und Mergers & Acquisitions der Asklepios Kliniken Gruppe. Er war zuletzt Leiter des Zentralbereichs Human Resources, Legal & Compliance beim Stahlunternehmen Klöckner & Co SE und in dieser Funktion auch General Counsel und Chief Compliance Officer des börsennotierten Unternehmens.

"Wir freuen uns, für dieses Aufgabenfeld, dessen Bedeutung zugenommen hat, einen so qualifizierten wie erfahrenen Konzernleiter gefunden zu haben", sagt Konzerngeschäftsführer Kai Hankeln. "Dr. Liersch bringt nicht nur die Erfahrungen aus einem Großunternehmen ein, sondern hat auch bei vielen Unternehmenskäufen die Verhandlungen geführt und sie rechtlich begleitet", so Hankeln weiter.

Vor seiner Position bei Klöckner war Dr. Liersch von 2003 bis 2007 für die international ausgerichtete Rechtsanwaltssozietät Hengeler Mueller tätig, in den Büros Düsseldorf, Frankfurt und London. Nach seinem Studium der Rechtswissenschaften in Freiburg, Bonn und Aberdeen und der Promotion an der Goethe Universität in Frankfurt, in deren Rahmen er als Gastwissenschaftler an der Columbia School of Law in New York City war, folgte das Rechtsreferendariat in Düsseldorf und London. Dr. Liersch folgt auf Dr. Jörn Hirschmann, der diese Position seit Dezember 2012 innehatte und das Unternehmen Ende Mai verlassen hat, um wieder als Rechtsanwalt und Partner einer Frankfurter Anwaltssozietät zu arbeiten.

Pressekontakt:

Asklepios Kliniken
Konzernbereich Unternehmenskommunikation & Marketing
Tel.: (0 40) 18 18-82 66 36
E-Mail: presse@asklepios.com
24-Stunden-Rufbereitschaft der Pressestelle: (040) 1818-82 8888.

Besuchen Sie Asklepios im Internet, auf Facebook oder YouTube:
www.asklepios.com
www.facebook.com/asklepioskliniken
www.youtube.com/asklepioskliniken
Original-Content von: Asklepios Kliniken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Asklepios Kliniken

Das könnte Sie auch interessieren: