Asklepios Kliniken

Das tausendste Asklepios-Baby wurde in der Asklepios Klinik Nord - Heidberg geboren
Leonie-Sophie ist eine muntere Erstgeborene

Das tausendste Asklepios-Baby wurde in der Asklepios Klinik Nord - Heidberg geboren / Leonie-Sophie ist eine muntere Erstgeborene
Drei Frauen und ein Baby: Nina Böhm, Oberärztin der Geburtshilfe, Dr. Agnes Fuhlendorf, Chefärztin der Frauenklinik und Gabriela Steckmeister mit Töchterchen Leonie-Sophie. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/65048 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter ...

Hamburg (ots) - Für Gabriela Steckmeister ist der 12. Februar ein ganz besonderer Tag: Da kam ihr erstes Kind auf die Welt. Was die glückliche Mutter nicht ahnte: Leonie-Sophie ist das tausendste Baby, das 2014 in einer Asklepios Klinik in Hamburg auf die Welt kam.

"Ich bin überglücklich über die Geburt meines ersten Kindes!", sagt Gabriela Steckmeister - und man sieht ihrem strahlenden Gesicht an, wie sehr sie sich freut. Die 36-jährige Mutter wohnt in Eidelstedt und entschied sich - nach dem Besuch mehrerer Infoabende - für die Entbindung in der Asklepios Klinik Nord. Hier fühlte sie sich gut aufgehoben und verstanden. Schlussendlich wurde sie am 12.02.14 per Kaiserschnitt entbunden. Töchterchen Leonie-Sophie wog bei der Geburt 3.150 Gramm und war 51 cm groß - ein kerngesundes kleines Mädchen.

"Es ist immer wunderbar, einem Kind auf die Welt zu helfen - egal, ob auf natürlichem Weg oder per Kaiserschnitt. Die empathische Unterstützung bei der Entbindung ist unser wesentliches Ziel", sagt Chefärztin Dr. Agnes Fuhlendorf. "Dieses große Ereignis ist für die Eltern ein prägender Augenblick, den wir möglichst harmonisch gestalten wollen, ohne dabei die Sicherheit von Mutter und Kind aus den Augen zu lassen. Als Perinatalzentrum Level I sind wir auf alle Fälle - bis hin zu den kleinsten Frühchen - vorbereitet, so dass allen Kindern ein optimaler Start ins Leben ermöglicht wird." Dass es den Neugeborenen im Norden Hamburgs gut geht, hat die Asklepios Klinik Nord- Heidberg übrigens schriftlich: Die Klinik ist als "Babyfreundliches Krankenhaus" von der Weltgesundheitsorganisation WHO und UNICEF zertifiziert.

Die Frauenklinik der Asklepios Klinik Nord - Heidberg unter Leitung von Chefärztin Dr. Agnes Fuhlendorf ist eine von fünf geburtshilflichen Abteilungen der Asklepios Kliniken in Hamburg. Neben der Klinik Nord - Heidberg sind dies die Asklepios Kliniken Altona, Barmbek, Harburg und Wandsbek.

   Besuchen Sie Asklepios im Internet, auf Facebook oder YouTube: 
www.asklepios.com 
www.facebook.com/asklepioskliniken 
www.youtube.com/asklepioskliniken 

Kontakt für Rückfragen:


Konzernbereich Unternehmenskommunikation & Marketing
Tel.: (0 40) 18 18-82 66 36
E-Mail: presse@asklepios.com
24-Stunden-Rufbereitschaft der Pressestelle: (040) 1818-82 8888.

Original-Content von: Asklepios Kliniken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Asklepios Kliniken

Das könnte Sie auch interessieren: