RTL Radio Center Berlin

Doppel-Spitze: Die Nummer 1 und 2 der Berliner Radiosender kommen aus dem RTL Radio Center Berlin

Berlin (ots) - Platz 1 der heutigen Mediaanalyse (ma 2015 radio I) geht an den unangefochtenen Marktführer

104.6 RTL! Der Berliner Radiosender baut seine Reichweite erneut aus (+2,5 Prozent) und erreicht jetzt 206.000 Hörer (Gesamt 10+, Durchschnittsstunde, Mo-Fr 6-18 Uhr). In der werberelevanten Zielgruppe der 14-49-Jährigen hält 104.6 RTL mit 137.000 Hörern (Gesamt 14-49, Durchschnittsstunde, Mo-Fr 6-18 Uhr) mit großem Abstand im Wettbewerb seine Spitzenposition. Auch im Berliner Markt platziert sich 104.6 RTL mit 116.000 Hörern (Berlin 10+, Durchschnittsstunde, Mo-Fr 6-18 Uhr) deutlich auf Platz 1. Mit diesen hervorragenden Ergebnissen setzt 104.6 RTL die Benchmarks im Berliner und Brandenburger Radiomarkt. Grundlage für diesen Erfolg sind vor allem viele beliebte und starke Programmmarken, wie die mehrfach ausgezeichnete Morgensendung "Arno und die Morgencrew".

Auf Platz 2 in Berlin klettert der zweite große Sender des RTL Radio Centers Berlin, 105'5 Spreeradio. Mit einem Hörerzuwachs von 5 Prozent auf 63.000 Hörer (Berlin 10+ Durchschnittsstunde, Mo-Fr 6-18 Uhr) bildet 105'5 Spreeradio nun zusammen mit 104.6 RTL die Radiospitze in der Hauptstadt. Das Ergebnis zeigt, dass die Musik- und Programmentwicklungen, die 105'5 Spreeradio im letzten Sommer vorgenommen hat, sofort den richtigen Nerv bei den Berlinerinnen und Berlinern getroffen haben.

Auch der Neuzugang des RTL Radio Centers Berlin, 93,6 JAM FM, kann sich mit 37.000 Hörern (Gesamt 10+, Durchschnittsstunde, Mo-Fr 6-18 Uhr) erfolgreich im Markt behaupten. 93,6 JAM FM trifft genau den Geschmack der jungen Berliner und Brandenburger und ist somit ein ganz wichtiger neuer Bestandteil des Portfolios des RTL Radio Center Berlin.

Insgesamt erreichen die Sender des Funkhauses mit den Sendern 104.6 RTL, 105'5 Spreeradio und 93,6 JAM FM jetzt 325.000 Hörer (Gesamt 10+, Durchschnittstunde, Mo-Fr 6-18 Uhr).

Stephan Schmitter, GeDoppel-Spitzeschäftsführer RTL Radio Center Berlin: "Unsere Strategie, drei verschiedene und starke Radiosender im Markt zu platzieren, hat sich großartig bewährt: Wenn Radio in Berlin, dann 104.6 RTL, 105'5 Spreeradio und 93,6 JAM FM. Wir erreichen mit unserer Senderkombination die gesamte Bandbreite der Zielgruppen und bieten so unseren Hörern und Kunden für jede Lebenslage das optimale Produkt. Qualität, Kontinuität und Kreativität bilden zusammen mit innovativen, digitalen Konzepten das Grundgerüst unseres Erfolges. Ein großer Dank geht an mein Team für den hervorragenden Einsatz auf allen Ebenen."

Weitere Informationen finden Sie unter www.rtl-radiovermarktung.de.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte gerne an:

Sabrina Rabow
Leiterin der Unternehmenskommunikation
RTL Radio Center Berlin
Kurfürstendamm 207 - 208
10719 Berlin
Telefon: 030 - 884 84 252
sabrina.rabow@radiocenterberlin.de
Original-Content von: RTL Radio Center Berlin, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: