BLB Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW

Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW ist mit dem Neubau der Gebäude IA-IB an der Ruhr-Universität Bochum im Zeitplan

Bochum (ots) - Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW Dortmund hat Hochtief Building als Generalübernehmer beauftragt, den neuen Gebäudekomplex IA-IB der Ruhr-Universität Bochum schlüsselfertig zu planen und zu bauen. Mit dieser zeitgerechten Beauftragung hat der Bauherr BLB NRW Dortmund einen weiteren Meilenstein im gesamten Projektablauf erreicht.

IA-IB - die beiden "Urgebäude" der RUB aus dem Jahre 1965 - mussten bis September 2015 im Rahmen der Schadstoffsanierung zurückgebaut werden. Jetzt werden die Gebäude in der Architektursprache der modernisierten I-Reihe der Ruhr-Universität Bochum bis Juli 2018 in enger Abstimmung mit der Denkmalpflege wieder aufgebaut.

Die Fakultät für Geowissenschaften mit dem Institut Geologie, Mineralogie und Geophysik und dem Geografischen Institut sowie die Fakultäten für Mathematik und für Psychologie werden dann in die Gebäude einziehen.

Pressekontakt:

Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW
Niederlassung Dortmund
Jörg Fallmeier
Telefon: +49 231 99535-250
E-Mail: Joerg.Fallmeier@blb.nrw.de
www.blb.nrw.de
Original-Content von: BLB Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BLB Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW

Das könnte Sie auch interessieren: