BLB Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW

Richtfest im Neubau Finanzamt Grevenbroich am 7. Juli, 14 Uhr, Merkatorstraße 12, 41515 Grevenbroich

Grevenbroich (ots) - Die Rohbauarbeiten für das neue Finanzamt Grevenbroich an der Merkatorstraße sind fast abgeschlossen. Niederlassungleiter Hans-Gerd Böhme vom Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW Düsseldorf (BLB NRW) hat zum Richtfest eingeladen. Am 7. Juli ab 14 Uhr feiern die Bauarbeiter der Gutehoffnungshütte Baugesellschaft mbH (GHH Bau) gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Finanzämter in Neuss und Grevenbroich auf der Baustelle.

Bürgermeisterin Ursula Kwasny, Oberfinanzpräsident Ulrich Müting und BLB-Geschäftsführer Rolf Krähmer halten die Festreden, bevor der Richtkranz hochgezogen wird.

Das vierstöckige Gebäude mit 8200 Quadratmetern Bruttogeschossfläche wird Büros für 263 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, eine Kantine, Besprechungsräume, eine Hausmeisterwohnung, 140 Stellplätze und begrünte Außenanlagen erhalten.

Die Erdsonden zur Geothermie sind bereits fertig im Boden eingebaut und werden das Gebäude im Zusammenspiel mit Wärmepumpen und einer Heizkesselanlage im Winter mit Wärme versorgen. Im Sommer werden die Temperaturen aus ca. 100 Metern Tiefe zur Kühlung der Betonbauteile beitragen und im Gebäude für ein angenehmes Klima sorgen. In verschiedenen Bauabschnitten wurde bereits mit der Ausbauphase begonnen. Hier finden Trockenbau-, Metallbau- und Elektroarbeiten statt.

Generalplaner pbs-Architekten aus Aachen und Projektleiter Michael Pasch vom BLB NRW bestätigen: "Wir liegen trotz des harten Winters im Zeitplan. Das Finanzamt wird im März 2011 einziehen können".

Mit dem Einzug in das neue Gebäude werden die bisherigen drei Finanzamtsstandorte Grevenbroich, Neuss I und Neuss II zu zwei Finanzämtern an zwei Standorten fusioniert.

Projektvolumen: 12,6 Millionen Euro; Bruttogeschossfläche: 8200 Quadratmeter; Grundstücksgröße: 9800 Quadratmeter; Fertigstellung: März 2011.

Pressekontakt:

Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW
Niederlassung Düsseldorf
Christa Bohl
Tel.: +49 211 61707-526
E-Mail: Christa.Bohl@blb.nrw.de
www.blb.nrw.de

Original-Content von: BLB Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BLB Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW

Das könnte Sie auch interessieren: