DONNER & REUSCHEL Aktiengesellschaft

Bankhaus Donner & Reuschel meistert 2015 erfolgreich
Provisionsergebnis um 16 Prozent gesteigert

Hamburg / München (ots) -

   - Zinsergebnis bleibt stabil
   - Hohe Qualität der Investmentstrategie überzeugt private und 
     institutionelle Kapitalanleger
   - Erneute Stärkung des Eigenkapitals 

Mit einer Steigerung des Jahresüberschusses vor Steuern auf rund 13 Mio. Euro erfüllt das Bankhaus Donner & Reuschel sein Ergebnisziel 2015 und ist weiter auf Wachstumskurs. Wie in den Vorjahren wird der ausschüttungsfähige Gewinn vollständig dem Eigenkapital zugeführt.

In schwierigem Marktumfeld gelang es Donner & Reuschel, das Provisionsergebnis um 16 Prozent auf rund 56 Mio. Euro zu steigern. Das Zinsergebnis in Höhe von rund 59 Mio. konnte trotz historischem Niedrigzinsniveau stabil gehalten werden. Bei konservativer Kreditvergabe konnte die Risikovorsorge mit 1,1 Mio. Euro den historischen Tiefststand des Vorjahres noch weiter unterbieten. Personal- und Sachkosten blieben trotz Sonderaufwendungen aufgrund der Regulatorik im Plan.

Vorstandssprecher Marcus Vitt führt den Erfolg auf stabile, über Generationen gewachsene Kundenbeziehungen und die Beratungsqualität zurück: "Unsere Kunden vertrauen uns, schätzen unsere exzellente Beratung sowie die kurzen Entscheidungswege. Als mittelständisch geprägte Privatbank können wir uns flexibel auf die Bedürfnisse unserer anspruchsvollen Kunden einstellen."

Das Niedrigzinsumfeld belastet seit Jahren nicht nur private Kapitalanleger und Unternehmen, sondern vor allem die Vorsorgesysteme immer stärker. Deshalb hat Donner & Reuschel speziell für sicherheitsorientierte Institutionen wie beispielsweise Pensions- und Krankenkassen, aber auch Stiftungen, eine alternative Investmentstrategie erfolgreich etabliert. Diese ermöglicht stabile und planbare Mindesterträge zu erwirtschaften. Zugrunde liegt dabei die jahrzehntelange Expertise in der strategischen Steuerung und Überwachung der jeweils optimalen Investitionsquote, Duration und Anlagestruktur, die konsequent umgesetzt wird und bereits mehrfach ausgezeichnet wurde. Insgesamt konnte die Vermögensverwaltung 2015 erfreuliche Mittelzuflüsse und performancebedingte Wertsteigerungen verzeichnen.

Sehr aussichtsreich verlief auch das Verwahrstellen-Geschäft. Mit einem Volumen von über 10 Mrd. Euro hat sich die SIGNAL IDUNA Privatbank-Tochter seit der Fusion einen Platz unter den Top Adressen in Deutschland erarbeitet. "Unsere Erfolgsbasis sind hoch qualifizierte und motivierte Mitarbeiter, die den Kunden intensiv zuhören und passgenau Lösungen anbieten" sagt Marcus Vitt.

DONNER & REUSCHEL - Privatbank seit 1798

Im Jahr 1798 wurde die Bank von dem 24-jährigen Hamburger Kaufmann und Reeder Conrad Hinrich Donner gegründet. Er knüpfte internationale Geschäftskontakte und war ein "Global Player" des 19. Jahrhunderts. Der Enkel Conrad Hinrich Donners war einer der Mitbegründer der Hongkong & Shanghai Banking Corporation (HSBC), der Hamburgischen Electricitäts-Werke AG und der Commerzbank AG.

Im Jahr 1990 stellte sich mit der SIGNAL IDUNA Gruppe ein starker Partner und Aktionär an die Seite des Bankinstituts.

Im Juli 2009 erwarb die Hamburger CONRAD HINRICH DONNER Bank die Münchner Traditionsbank Reuschel & Co., die seit ihrer Eröffnung 1947 zu einer der zehn größten deutschen Privatbanken herangewachsen war. Das im Oktober 2010 vereinigte Bankhaus firmiert unter dem Namen "DONNER & REUSCHEL".

DONNER & REUSCHEL - Eine ausgezeichnete Traditionsbank

DONNER & REUSCHEL steht insbesondere für konsequente Kundenorientierung und unabhängige Beratung. 2010 erhielt das Bankhaus zum vierten Mal in Folge von der Universität St. Gallen die Auszeichnung "Deutschlands kundenorientierteste Bank". Im Wettbewerb "Hamburgs beste Arbeitgeber" belegte die Bank zweimal den 1. Platz und erhielt 2011 den Sonderpreis "Exzellente Integration" für den Ablauf des Zusammenschlusses. Von FOCUS MONEY und n-tv erhielt DONNER & REUSCHEL 2012 im Test "Beratungsqualität im gehobenen Privatkundensegment" die Note "sehr gut". Die Vermögensverwaltung wurde vom Elite Report 2016 bereits zum achten Mal in Folge mit der Bestnote "summa cum laude" ausgezeichnet.

Pressekontakt:

DONNER & REUSCHEL Aktiengesellschaft
Christine Hauwetter

Ballindamm 27
20095 Hamburg
Tel.: 040 30217-5567
Fax.: 040 30217-5589

Friedrichstraße 18
80801 München
Tel.: 089 2395-1400
Fax: 089 2395-1628
E-Mail: christine.hauwetter@donner-reuschel.de
www.donner-reuschel.de
Original-Content von: DONNER & REUSCHEL Aktiengesellschaft, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: