3sat

3sat und ZDF Theaterkanal laden zum Pressetermin - Theatertreffen Berlin - Pressekonferenz am 19. April 2002 um 11.30 Uhr im Haus der Berliner Festspiele

Mainz (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, wir laden Sie herzlich ein zur gemeinsamen Pressekonferenz mit den Berliner Festspielen Theatertreffen Berlin Starke Stücke in 3sat und dem ZDF Theaterkanal am Freitag, 19. April 2002, um 11.30 Uhr Haus der Berliner Festspiele Schaperstr. 24 Berlin-Wilmersdorf Vom 4. bis 19. Mai findet das 39.Theatertreffen Berlin statt. Die Jury hat in ihrer diesjährigen Auswahl auf jüngere Theatermacher und aktuelle Theaterformen gesetzt. Ein Grund für 3sat und ZDF Theaterkanal, sich in einem umfangreichen Programmschwerpunkt dem zeitgenössischen Theater zuzuwenden. Drei Starke Stücke werden vom 39. Theatertreffen in 3sat und dem ZDF Theaterkanal zu sehen sein. Das Theatermagazin FOYER mit Esther Schweins wird das Festival zweifach begleiten: Eine Sondersendung des Theatermagazins gibt einen Ausblick auf das Theatertreffen und seine Themen und in einer neuen Ausgabe von FOYER forscht Esther Schweins nach den "Helden heute" im Theater und speziell bei den zum Theatertreffen eingeladenen Inszenierungen. Als Gesprächspartner stehen Ihnen neben Wolfgang Bergmann, 3sat und ZDF Theaterkanal, von den Berliner Festspielen Joachim Sartorius, Dieter Hansen und Manfred Linke sowie Klaus Völker als Leiter des Stückemarktes zur Verfügung. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bei 3sat, Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Telefon 06131/70-6479 oder 06131/70-6407 Fax 06131/70-6120 ots Originaltext: 3sat Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen an: Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat Christine Eckert (06131 - 706322) Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: