3sat

3sat: Folgenänderung beachten: Montag, 18. März 2002
Woche 12/02 (Nr. 54)

    Mainz (ots) -
    
    18.00 ARD-exclusiv  (VPS 17.59)                ARD/SWR
              "Hilfe Vierlinge ..."
              Eins will immer was
              Reportage von Martina Treuter
              (Erstsendung: 15.3.2002)
    
    200 Euro geben die Arndts im Monat allein für Gläschennahrung aus.
Vierlinge, das heißt viermal Windeln, viermal Strampler und Lätzchen,
viermal Aufmerksamkeit. Und ein Kind hat immer die Hosen voll. Ruhe
ist für Helga Arndt ein Fremdwort, Zeit für sich selbst eine
Traumvorstellung, Ausgehen eine Illusion. Naomi, Jenny, Fabio und
Joel nehmen sie voll in Anspruch - 24 Stunden am Tag. Martina Treuter
hat die Arndts von der Geburt der Kinder in einer Tübinger Klinik bis
zum ersten Geburtstag zu Hause in Bisingen begleitet.
    
    Die Folge "Frust und Wut - Stein auf Stein zum Eigenheim" wird auf
den 25.3., 18.00 Uhr, verschoben.
    
    Wenn nicht anders angegeben, entsprechen die Beginnzeiten den
VPS-Zeiten.
    
ots Originaltext: 3sat
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an: 3sat Programmplanung,
Telefon: 06131/70-6397

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: