3sat

3sat: Textergänzung beachten: Donnerstag, 8. November 2001
Woche 45/01 (Nr. 333)

    Mainz (ots) -
    
    22.25    Bühler Begegnungen        ARD/SWR/3sat
    Peter Voß im Gespräch mit Ulla Hahn
    "Helfen jetzt Worte, Frau Hahn?"
    Erstausstrahlung
    
    Sie wisse nicht, ob sie die Ereignisse "in dieser Härte"
wiedergegeben hätte, wenn sie nur eine Autobiografie geschrieben
hätte, sagt Ulla Hahn, denn "die Erfindungen haben mir auch geholfen,
die Erfahrungen zu erzählen, sie so umzusetzen, dass ich sie habe
stehen lassen können". Die Erfahrungen zieht sie aus ihrer
Arbeiterkindheit im katholischen Rheinland der 50er und 60er Jahre,
in ärmlichsten, äußerst restriktiven Verhältnissen, an denen in Hahns
neuem Roman das Mädchen Hilla fast zerbricht. Der Großvater lehrt
sie, aus den Mustern von Steinen Geschichten zu lesen - "das
verborgene Wort", so der Titel des Buches, zeigt ihr den Weg in die
Freiheit. Was dabei von Ulla Hahn tatsächlich erlebt, was erfunden
ist, das soll der Leser gar nicht merken - gleichwohl weicht die 1946
geborene Rheinländerin entsprechenden Nachfragen nicht aus.

    In der Gesprächsreihe "Bühler Begegnungen" geht es um die Macht
von Worten - auch um die Macht von Kritikerworten, wie sie die
promovierte Germanistin und mehrfach ausgezeichnete Lyrikerin Ulla
Hahn in den letzten Wochen erlebte: Sie schwankten zwischen fast
hymnischen Urteilen über ihr "beklemmend intensives" Werk voll
"visionärer Kraft" und dem Verdikt Marcel Reich-Ranickis, das Buch
sei "bestenfalls für Frauen geeignet".
    
    (Diese Ergänzung gilt auch für die Nachtwiederholung um 1.50 Uhr)
    
    Wenn nicht anders angegeben, entsprechen die Beginnzeiten den
VPS-Zeiten.
    
    
ots Originaltext: 3sat
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an: 3sat Programmplanung, 06131/70-6397

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: