3sat

Aus Solidarität und Anteilnahme mit den Bürgern der Vereinigten Staaten von Amerika
3sat überträgt LIVE ein Sonderkonzert aus der Berliner Philharmonie
Sonntag, 16. September 2001, 11.00 Uhr

    Mainz (ots) -          In Freundschaft und Solidarität     Ein Konzert in Gedenken an die Opfer der Terroranschläge in den     Vereinigten Staaten von Amerika          ZDF/3sat 2001     Länge: ca. 90 Minuten          Das Berliner Philharmonische Orchester unter Leitung von Sir Simon Rattle, das Orchester der Deutschen Oper Berlin unter Leitung von Christian Thielemann und die Staatskapelle Berlin unter Leitung von Michael Gielen geben unter dem Motto "In Friendship and Solidarity" das gemeinsame Konzert als Ausdruck der Verbundenheit und Anteilnahme mit dem amerikanischen Volk. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten Johannes Rau.          Auf dem Programm stehen:          Richard Wagner: "Tristan und Isolde", Vorspiel und Liebestod     (Orchester der Deutschen Oper Berlin)          Gustav Mahler: Symphonie Nr. 9 D-Dur, 4. Satz: Adagio     (Berliner Philharmonisches Orchester)          Franz Schubert: Symphonie Nr. 7 h-Moll, D 759, "Unvollendete", Allegro moderato und Andante con moto     (Staatskapelle Berlin)          Das Konzert wird am gleichen Tag um 23.50 Uhr auch im ZDF ausgestrahlt.

    Das DeutschlandRadio Berlin überträgt die Veranstaltung um 20.00
Uhr in seinem Programm.
    
    
ots Originaltext: 3sat
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen bitte an:

3sat Presse und Öffentlichkeitsarbeit,
Tel. (06131)706479

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: