3sat

3sat-Pressemeldung
Sonntag, 23. Januar 2000, 16.00 Uhr
"HITEC - Die Dokumentation"

Mainz (ots) - Sonntag, 23. Januar 2000, 16.00 Uhr "HITEC - Die Dokumentation" berichtet über die Entwicklung eines revolutionären Flugbootes Wie der Albatros ohne Anstrengungen dicht über der Wasseroberfläche gleitet, weil er den Bodeneffekt ausnutzt, können auch so genannte Airfoils oder Flugboote, getragen von einem Luftpolster, schnell und besonders sparsam unmittelbar über den Wellen fliegen. Bereits 1920 wurde das aerodynamische Phänomen von einem deutschen Physiker beschrieben. Später gab es einige Versuchsmodelle, die jedoch wenig Beachtung fanden, bis die Sowjetunion mit dem legendären "Caspian Sea Monster", einem militärischen Flugboot, das mit 600 Stundenkilometern und 500 Soldaten über das Kaspische Meer rasen konnte, im Kalten Krieg die USA in Atem hielten. Heute fördert das Bundesforschungsministerium die technische Entwicklung von Flugbooten. Ziel ist es, ein billiges, schnelles und sicheres Transportmittel für das Wasser zu entwickeln, das die Lücke zwischen dem Flugzeug und dem Schiff schließen soll. Schon gibt es Konzepte für futuristische "fliegende Fähren". Die "HITEC"- Dokumentation von Michael Wolff zeigt die technischen Entwicklungen der Flugboote und fragt nach der Realisierbarkeit dieser Visionen. ots Originaltext: 3sat Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: 3sat Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Tel. (06131)706479 Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: