NABU

NABU-Umweltkalender für Woche 2
(10.01. - 16.01 2000)

    Bonn (ots) - Vorschau auf umweltpolitische Pressetermine und Veranstaltungen in der 2. Kalenderwoche. Ein Service der NABU-Pressestelle Bonn               MONTAG, 10. JANUAR 2000          Pinneberg     12:00 ---- PK NABU, BUND u.a. zur Hamburger DASA-Erweiterung und deren Folgen. Ort: Kreisverwaltung, Moltkestr. 10. Auskunft: 040-697089-14.          MITTWOCH, 12. JANUAR 2000          Berlin     11:00 ---- Eröffnungs-PK zur Grünen Woche. Ort: ICC, Dachgartenfoyer. Auskunft: 030-3030-2026.          DONNERSTAG, 13. JANUAR 2000          Bonn     14:00 ---- Pg zum Kartellverfahren gegen Stadtwerke München wg. Netzzugangsverweigerung für Ökostromanbieter LichtBlick. Ort: Hotel Bristol, Salon Bonn II. Auskunft: 040-325502-77.          Berlin     10:00 ---- Präsentation der Studie "Umweltstandards" der Europäischen Akademie z. Erf. von Folgen wiss.-techn. Entwicklung. Ort: Berliner Medienclub. Auskunft: 02641-9733-13.          Berlin     10:30 ---- PK AgrarBündnis zur Vorstellung des Kritischen Agrarberichts 2000. Ort: ICC, Salon 19. Auskunft: 05242-48148.          Eberswalde     9:00 ---- Blaue Gurken mit Erdbeergeschmack? Infotag zur Gentechnologie. Ort: Fachhochschule Eberswalde, BWL-Hörsaal 1. Auskunft: 03334-280827.     

    FREITAG, 14. JANUAR 2000          Berlin     13:00 ---- PK Ökol. Prüfzeichen mit NABU-Präsident Flasbarth, UBA-Präsident Troge u.a. im Rahmen der Grünen Woche. Ort: Pressezentrum ICC, Raum 42 a. Auskunft: 0228-97777-02.          Hannover     10:00 ---- 10. Reisepavillon - Messe und Info-Veranstaltung zu umwelt- und sozialverantw. Reisen (bis 16.01.). Ort: Congress Centrum. Auskunft: 0511-16403-31.     

    SONNTAG, 16. JANUAR 2000
    
    Berlin
    10:00 ---- Int. NABU-Konferenz Biologische Pflanzenzüchtung im
    Rahmen der Grünen Woche. Ort: ICC, Konferenzsaal 7.
    Auskunft: 07551-91200.
    Berlin
    11:30 ----
    NABU-PK Pflanzenzüchtung ohne Gentechnik mit BfN-
    Präsident Vogtmann u.a. im Rahmen der Grünen Woche.
    Ort: ICC, Konferenzsaal 7. Auskunft: 07551-91200.
    
    
ots Originaltext: NABU
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

NABU-Pressestelle,
Jürgen Maaß, Ulrike Ziskoven, Bernd Pieper (verantwortlich)
Tel.: 02 28 - 9 75 61-41, -42
Fax:  02 28 - 9 75 61-94
eMail: presse@nabu.de

Original-Content von: NABU, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NABU

Das könnte Sie auch interessieren: