Greenpeace e.V.

Achtung Kurzfristige Einladung!
Greenpeace-Protestwoche gegen japanischen Walfang
Unterstützung durch Tierschutz-Organisationen und Greenteams

Hamburg / Frankfurt am Main (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren, seit Montag protestiert Greenpeace vor dem japanischen General-Konsulat in Frankfurt gegen den Walfang der japanischen Fangflotte im Pazifik. Die Jagd ist ein weiterer Bruch des internationalen Walfangmoratoriums von 1986. Wir möchten Sie herzlich zu zwei Veranstaltungen im Rahmen dieser Protestwoche einladen. Am Mittwoch, 13. 9. präsentieren wir eine Allianz aus sechs Umwelt- und Tierschutz-Organisationen, die sich alle für Sanktionen gegen Japan ausgesprochen haben. Es handelt sich dabei neben Greenpeace um Pro Wildlife - vertreten durch Dr. Sandra Altherr, den Internationalen Tierschutzfond (IFAW), vertreten durch Ulli Schnappauff, die Whales and Dolphin Conservation Society (WDCS), vertreten durch Nicki Entrup, den Deutschen Tierschutzbund (DTB)und die Gesellschaft zum Schutz der Meeressäugetiere (GSM). Pressegespräch zur Anti-Walfang-Allianz am Mittwoch 13. September um 11 Uhr Greenpeace-Zelt, Taunustor 2 Am Donnerstag erwarten wir eine Delegation der Greenteams, der Greenpeace-Kindergruppen. Sie werden mit phantasievollen Aktionen ihren Protest gegen den Walfang der Japaner zum Ausdruck bringen: das Pflaster bemalen, "Walfänger falten", Pottwal-Postkarten verteilen und Musik machen. Greenteam-Kinder-Aktion am Donnerstag, 14. September um 16 Uhr vor dem Generalkonsulat am Taunustor 2 Über Ihr Erscheinen würden wir uns freuen. Falls Sie verhindert sind, können wir Ihnen die Informationen gerne auch zusenden. Mit freundlichen Grüßen Svenja Koch, Greenpeace-Pressestelle ots Originaltext: Greenpeace e. V. Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Peter Pueschel 040-30618-332, Pressesprecherin Svenja Koch 040-30618-344 oder vor Ort in Frankfurt an Ralf Sonntag 0171-8780834. Original-Content von: Greenpeace e.V., übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Greenpeace e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: