Axel Springer SE

Frauentag bei BILD: Ausgabe des 8. März 2006 entsteht ausschließlich unter weiblicher Regie

Hamburg (ots) - Anläßlich des internationalen Frauentags am 8. März 2006 entsteht die BILD-Ausgabe für diesen Tag ausschließlich unter der redaktionellen Verantwortung von Frauen. Am 7. März ist die gesamte Chefredaktion deshalb von Frauen besetzt, die Leitung übernimmt die stellvertretende Chefredakteurin Marion Horn. „Die Männer dürfen zwar mitarbeiten“, erläutert Horn, „aber die Macht ist weiblich.“ Horn weiter: „Frauen sind anders, Männer auch – besonders bei BILD. Zum internationalen Frauentag ist BILD eine Frau: kess, komisch, manchmal kriminell.“ Einige Themen-Highlights der besonderen Frauentags-Ausgabe von BILD: - KLUG! Angela Merkel über ihre ersten 100 Tage als Chefin dieses Landes - UNGERECHT! Wie Männer diskriminiert werden, die wegen der Kinder zu Hause bleiben - SCHOCKIEREND! Immer mehr Frauen verlassen ihre Männer für eine Frau - SPORTLICH! Eine Fußball-Expertin erklärt Klinsi, wie er doch noch Weltmeisterin wird - WAHRHAFTIG! Wie traurig macht die Ehe? Der erste echte Hausfrauen- Report Pressekontakt: Tobias Fröhlich Tel: +49 (0) 40 3 47-2 70 38 tobias.froehlich@axelspringer.de

Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: