Axel Springer SE

COMPUTER BILD SPIELE: Neue Grafikkarten im Test

    Hamburg (ots) - Bei einem Test von COMPUTER BILD SPIELE schnitten
von acht der neuesten Grafikkarten nur vier mit dem Resultat "gut"
ab. Die Zeitschrift testete aktuelle Grafikkarten mit Preisen
zwischen 119 und 499 Euro, die Bilder von Spielen und anderen
Programmen auf dem Monitor erzeugen.
    
    Die Karten wurden in zwei Labors von Mess-Ingenieuren geprüft.
Bewertungs-Kriterien für ihre Fähigkeiten waren: Bildqualität,
Frequenzen und vor allem die Geschwindigkeit bei der Darstellung von
Computerspielen in verschiedenen Auflösungen.
    
    Überraschung im harten Vergleichstest: Zwar gewann die Siluro
TI4400 von der Firma Abit (429 Euro), doch der Preis-Leistungs-Sieger
kostet fast nur ein Viertel (Prolink Pixelview Geforce 4 MX 420 für
119 Euro) und ist für die meisten Computerspieler völlig ausreichend.
Fazit der Redaktion: "Da lässt sich leicht eine Menge Geld sparen."
    
    Der vollständige Test erscheint in der neuen Ausgabe von COMPUTER
BILD SPIELE (Heft 8/2002), ab Mittwoch, 3. Juli, im Handel. Auf der
Heft-CD-ROM befinden sich zehn Spiele, darunter der Strategie-Hit
"Commandos", sowie zwei Spiele-Demos.
    
ots Originaltext: Axel Springer Verlag AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Redaktionelle Ansprechpartner:
Ingolf Leschke, Redakteur Hardware
Tel. (0 40) 3 47-2 33 09
Frank Surholt, Stellvertretender Chefredakteur
Tel. (0 40) 3 47-2 78 14

Pressekontakt: Tobias Fröhlich
Telefon: (0 40) 3 47-2 70 38
E-Mail: tfroehlich@asv.de


Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen
werden.

Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: