Axel Springer SE

Axel Springer Polska: NEWSWEEK Polska heute gestartet / Redaktionsschluss: Sonntagmorgen, Erstverkaufstag: Montagmorgen

    Hamburg (ots) - Axel Springer Polska, das polnische
Tochterunternehmen des Axel Springer Verlages, bringt heute die erste
Ausgabe des wöchentlichen Nachrichten-Magazins NEWSWEEK Polska
heraus. Lizenzgeber ist Newsweek Inc., eine Beteiligung der
Washington Post Company.
    
    Chefredakteur von NEWSWEEK Polska ist Tomasz Wroblewski, 42. Er
leitet die über 50-Mann starke Redaktion, die - unterstützt vom
weltweiten Korrespondentennetz der US-Ausgabe - alle Inhalte speziell
für die polnische Ausgabe erstellt.
    
    NEWSWEEK Polska erscheint zum Preis von 3 Zloty (ca. 1,50 Mark).
Die erste Ausgabe umfasst 116 Seiten und hat eine Startauflage von
400 000 Exemplaren.  NEWSWEEK Polska erscheint immer montags und
damit zwei Tage früher als die Wettbewerber im Segment der
Nachrichtenmagazine.
    
    Newsweek Polska zeichnet sich durch besonders schnelle
Produktions- und Vertriebszeiten aus: Der späte Redaktionsschluss
erlaubt es der Redaktion, noch bis zum Sonntagmorgen aktuelle
Meldungen ins Heft zu nehmen. Die druckfrische Ausgabe liegt dann
bereits am Montagmorgen in allen Kiosken Polens.
    
    Die Herausgabe von NEWSWEEK ist nach dem erfolgreichen Start des
Wirtschaftsmagazins PROFIT bereits die zweite große Markteinführung
von Axel Springer Polska in diesem Jahr.
    .
    Der Axel Springer Verlag startete 1994 mit der wöchentlichen
Frauenzeitschrift PANI DOMU sein Engagement in Polen. Inzwischen ist
Axel Springer Polska einer der größten Zeitschriftenverlage in Polen
und Herausgeber von zurzeit 16 Zeitschriften in den Segmenten Frauen,
Auto, Wirtschaft, Computer, Computer-Spiele, Dekoration und Jugend.
    
    NEWSWEEK Polska ist die fünfte Ausgabe des US-amerikanischen
Nachrichten-Magazins, die nicht in englischer Sprache erscheint.
Neben drei englischsprachigen Ausgaben in Nordamerika, Asien und
Lateinamerika erscheint "Newsweek" auch in Japan, Korea, Spanien und
in verschiedenen arabischen Ländern.
    
    Anzeigenkontakt für Kunden der werbungtreibenden Wirtschaft in
Polen: Dominik Tzimas, Telefon +48 22-6 08 43 74
    
    
    
ots Originaltext: ASV
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt und Bestellung Titel-Cover: Silvie Rundel
Telefon: (0 40) 3 47-2 65 23
E-Mail: srundel@asv.de

Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen
werden.

Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: