Axel Springer SE

"Naddel" in MAXIM: "Bei Fotoshootings bin ich nicht die wilde Sexbombe
Privat sieht das ganz anders aus"

Hamburg (ots) - oder eben nicht. Dann komme ich aber auch alleine zurecht." Finanziell auf eigenen Beinen zu stehen, wird der schönen Dunkelhaarigen nicht schwerfallen. Angebote hat sie genügend. Ob sie in Zukunft im Fernsehen oder als Sängerin arbeiten möchte, hat sie noch nicht entschieden. Nur eines steht fest: "Ich werde ganz sicher kein Sexmagazin mehr moderieren." Das komplette Interview erscheint in der neuen Ausgabe von MAXIM, ab 15. August 2001 im Handel ots Originaltext: ASV Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt und Fotobestellung: Tobias Fröhlich Telefon: (0 40) 3 47-2 70 38 E-Mail: tfroehlich@asv.de Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen werden. Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: