Axel Springer SE

Aktionäre der Axel Springer SE erhalten 1,80 Euro Dividende je Aktie - Hauptversammlung wählt neuen Aufsichtsrat

Berlin (ots) - Die Axel Springer SE zahlt ihren Aktionären eine erhöhte Dividende von 1,80 Euro je dividendenberechtigter Stückaktie für das zurückliegende Geschäftsjahr 2013 (Vorjahr: 1,70 Euro). Dies entspricht einer Ausschüttung von 178,1 Millionen Euro aus dem Bilanzgewinn. Das hat die Hauptversammlung am 16. April 2014 in Berlin beschlossen. Sie folgte damit den Beschlussvorschlägen von Vorstand und Aufsichtsrat.

Im Geschäftsjahr 2013 erzielte Axel Springer ein EBITDA in Höhe von 454,3 Millionen Euro und eine EBITDA-Rendite von 16,2 Prozent. Das bereinigte Ergebnis je Aktie lag bei 1,81 Euro.

Der Vorstandsvorsitzende der Axel Springer SE, Dr. Mathias Döpfner, sagte in seiner Rede vor den Aktionären: "Nach einem Jahr des Konzernumbaus und umfangreichen Zukunftsinvestitionen konzentrieren wir uns jetzt erneut auf Ergebniswachstum und Profitabilität."

Turnusgemäß fand auf der Hauptversammlung eine Neuwahl des neunköpfigen Aufsichtsrates statt. Als Vorsitzender des Gremiums wurde Dr. Giuseppe Vita wiedergewählt. Stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende bleibt Dr. h.c. Friede Springer. Die bisherigen Mitglieder Oliver Heine, Dr. Nicola Leibinger-Kammüller sowie Prof. Dr. Wolf Lepenies bleiben ebenfalls im Gremium. Neu in den Aufsichtsrat wurden gewählt: Rudolf Knepper, bis Ende 2011 Vorstand und von Januar bis April 2013 Aufsichtsratsmitglied bei Axel Springer, Lothar Lanz, bis Ablauf der Hauptversammlung 2014 Finanzvorstand der Axel Springer SE, Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Reitzle, Vorstandsvorsitzender der Linde AG sowie der argentinische Unternehmer und Investor Martin Varsavsky. Aus dem Gremium ausgeschieden sind Dr. Gerhard Cromme, Klaus Krone sowie Dr. Michael Otto.

Dr. Giuseppe Vita würdigte die Arbeit der ausgeschiedenen Aufsichtsratsmitglieder: "Ich bedanke mich im Namen des gesamten Aufsichtsrats und des Vorstands für die exzellente Arbeit, die sie in ihrer langjährigen Verbundenheit mit diesem Unternehmen geleistet haben."

Diese Presseinformation, Fotomaterial, die Agenda der Hauptversammlung, eine Aufzeichnung der Rede des Vorstandsvorsitzenden Dr. Mathias Döpfner sowie weitere Dokumente sind unter www.axelspringer.de/hv-2014 abrufbar.

Diese Presseinformation (auch in englischer Sprache) ist unter www.axelspringer.de/presse abrufbar.

Pressekontakt:

Michael Schneider /
Tel: + 49 30 2591-77644 /
michael.schneider@axelspringer.de

Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: