Axel Springer SE

Axel Springer Verlag AG und Otto Versand starten "sheego.com" - das Interessenportal für Frauen

    Hamburg (ots) - Im Rahmen eines Joint Ventures haben der Axel Springer Verlag und der Otto Versand ein gemeinsames Interessenportal für Frauen gegründet, an dem die beiden Unternehmen je zur Hälfte beteiligt sind. "sheego.com" heißt das neue Internet-Portal, das unter der Adresse www.sheego.com am Montag, 2. April 2001, an den Start gegangen ist.            Geschäftsführer des neu gegründeten Unternehmens sheego.com GmbH & Co KG mit Sitz in Hamburg ist Ralf Maurer, 35. Die Chefredaktion wird von Sylvia Ostermann, 38, geleitet.          Der Axel Springer Verlag setzt mit der Entwicklung dieses multimedialen Geschäftsmodells einen weiteren Akzent bei der Umsetzung seiner Internet-Strategie. Für den Otto Versand ist es ein weiterer Baustein im Rahmen seiner Gesamtstrategie, durch zukunftsträchtige Beteiligungen und Joint Ventures seine führende Position im E-Commerce auszubauen.          sheego.com ist eine Website für Frauen in Deutschland, welche die drei Bereiche Content, Commerce und Community auf [A1]einer Plattform vereinigt.

    Mit diesem Angebot, das erstmals die dafür notwendigen Systeme in
einem Portal integriert, bietet sheego.com zugleich auch eine
technologische Innovation.
    
    sheego.com bietet neun Themen-Channels und zielgruppenspezifische
    attraktive Warensortimente
    
    sheego.com bietet Frauen zwischen 20 und 39 Jahren ein
umfangreiches Informations- und Einkaufsspektrum im Internet, das ihr
Leben erleichtern und bereichern soll. sheego.com beinhaltet
insgesamt neun Themen-Channels, in denen  redaktionelle Inhalte mit
einer interaktiven Kommunikationsplattform verknüpft werden. Dazu
gehören Themen wie Fashion, Living, Beauty, Job, Fitness, Geld, Liebe
und Afterwork mit Tipps und Informationen rund um  Partyleben, Events
und Ausstellungen.
    
    Das neue Portal bietet neben den eigenständigen redaktionellen
Inhalten eine zielgruppenspezifische Zusammenstellung von Produkten.
In insgesamt sieben Warengruppen wird der modernen Frau ein
attraktives Sortiment mit über 7000 Produkten angeboten. Der Bereich
Fashion bietet bereits zum Start eine Auswahl von 2000 Artikeln.
                                                                                                              
    Dabei findet die gesamte Transaktion - d. h. Produktauswahl und
Bestellung - auf der Website von sheego.com statt, was den gesamten
Kaufprozess erheblich vereinfacht. Die Anbindung an die Otto Versand
Logistik und die Auslieferung über den Hermes Versand Service
garantiert den Kundinnen höchste Sicherheit und Komfort.
                                                                                                              
    Ein fester Bestandteil aller Themenchannels sind Expertenforen und
Diskussionsgruppen, die in der virtuellen Community für einen regen
Informations- und Meinungsaustausch sorgen. Weitere
Community-Angebote, wie z. B. von Experten moderierte Chats, runden
diesen Bereich ab.
    
    Partnerschaft bietet ideale Ergänzung von Content und Commerce
    
    Die eigene 15-köpfige Redaktion kann auf das Know-how und die
Unterstützung von über 170 Redakteurinnen und Redakteuren sämtlicher
Frauentitel des Axel Springer Verlages zurückgreifen.
    
    Dr. Mathias Döpfner, Vorstand Zeitungen/Multimedia der Axel
Springer Verlag AG: "Otto ist der erfolgreichste und profitabelste
E-Commerce-Anbieter in Deutschland. Für uns der Idealpartner."
    
    sheego.com richtet sich an eine besonders attraktive Zielgruppe.
Laut dem GFK Online Monitor (7. Welle) sind mittlerweile 42 Prozent
der deutschen Internet-Nutzer Frauen. Damit gehören sie zu der am
stärksten wachsenden User-Gruppe im Internet.
    
    "Das Internet ist schon lange nicht mehr nur die Domäne der
männlichen Surfer, Frauen gehen mit Macht ins Netz. Mit dem Axel
Springer Verlag haben wir einen starken Partner gefunden, um diese
weibliche Zielgruppe mit einem neuen Angebot direkt anzusprechen, das
Inhalt, Sortimente und Community-Elemente verbindet. sheego.com als
Interessenportal für Frauen entspricht dem Zeitgeist und ergänzt
hervorragend unsere bereits bestehenden E-Commerce-Aktivitäten", so
Dr. Rainer Hillebrand, Vorstand E-Commerce des Otto Versand.
    
    Die Vermarktung von sheego.com übernimmt Deutschlands führender
Online-Vermarkter, Interactive Media CCSP AG, eine hundertprozentige
Tochter der Axel Springer Verlag AG.
    
    Der Axel Springer Verlag und Otto Versand im Kurzporträt
    
    Die Axel Springer Verlag AG mit Verlagszentralen in Berlin und
Hamburg ist Europas größtes Zeitungshaus und beschäftigte im letzten
Geschäftsjahr durchschnittlich ca. 13 600 Mitarbeiter. Der Umsatz im
Geschäftsjahr 2000 betrug 5609 Millionen DM ( 2868 Millionen Euro;
vorläufige Zahlen). Neben dem Kerngeschäft der Zeitungen und
Zeitschriften engagiert sich der Verlag auch im Bereich Spezialtitel
im In- und Ausland, Anzeigenblätter und Buchverlage sowie eigene
Druckereien und Vertriebsorganisationen sowie verstärkt bei den
Elektronischen Medien in den Bereichen Teletext, Audiotex,
Onlinedienste, Internet- und Fernsehproduktionen und Beteiligungen an
Fernseh- und Hörfunksendern. Mit Interactive Media verfügt der Verlag
über den größten Online-Vermarkter Deutschlands. CompuTel ist
Marktführer im Bereich telefon- und faxbasierende Mehrwertdienste und
spezialisiert auf die Entwicklung von Kommunikationskonzepten
basierend auf der automatisierten Abwicklung in Fest- und
Mobilfunknetzen.
    
    Otto setzte mit 90 Unternehmen in 23 Ländern und über 70 000
Mitarbeitern im Geschäftsjahr 2000/2001 weltweit 45,8 Milliarden DM
(23,4 Milliarden Euro) um. Über die angestammten Geschäftsfelder
Universalversand, Spezialversand, Stationärgeschäft und Großhandel
setzte Otto frühzeitig auf E-Commerce. Bereits seit 1999 gilt das
Hamburger Unternehmen mit seinen Online-Umsätzen in Deutschland als
Marktführer und konnte mit einem Umsatz von 717 Millionen DM (367
Millionen Euro) im Ende Februar beendeten Geschäftsjahr diese
Position ausbauen. Weltweit setzte die Otto-Gruppe bereits 2,1
Milliarden DM (1,1 Milliarden Euro) im elektronischen Handel um.
Diese Umsätze beziehen sich auf reines Endverbrauchergeschäft.
(Vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2000/2001)
    
    
ots Originaltext: Axel Springer Verlag AG
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Für weitere Informationen stehen Ihnen zur Verfügung:
Dr. Carola C. Schmidt  
Axel Springer Verlag AG,
Leiterin Information und Öffentlichkeitsarbeit Berlin
Telefon: (0 30) 25 91-25 23
E-Mail: ccschmidt@asv.de

Christina Ziegfeld
Otto Versand
Leiterin Presse und Information
Tel.: (0 40) 64 61-80 65
Fax: (0 40) 64 61-449
E-Mail: christina.ziegfeld@otto.de

Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de und
www.otto.de abgerufen werden.

Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: