Axel Springer SE

DIE WELT ab Frühjahr mit täglichem Regionalteil in Bayern

    Berlin (ots) - Die überregionale Tageszeitung DIE WELT erscheint
künftig mit einem täglichen Regionalteil in Bayern. Von Montag bis
Samstag bietet DIE WELT dann ihren Lesern einen zusätzlichen Service
durch umfangreiche Berichterstattung  aus Bayern, insbesondere aus
dem Ballungsraum München.
    
    "DIE WELT setzt mit diesem Schritt ihre Regionalisierung fort und
ist die einzige Qualitätszeitung Deutschlands mit drei täglich
erscheinenden Regionalteilen - in Berlin, Hamburg und München",
erklärte Dr. Wolfram Weimer, Chefredakteur DIE WELT.
    
    Seit dem 27. September 1999 erscheint DIE WELT mit einem
wöchentlichen Regionalteil in Bayern, der ein Jahr später auf zwei
Erscheinungstage erweitert wurde.
    
    Noch im ersten Quartal 2001 wird DIE WELT nun täglich auf
mindestens sechs Seiten über Politik, Kultur, Wissenschaft,
Lebensstil und Sport aus Bayern berichten. Ein Schwerpunkt liegt auf
der Wirtschaftsberichterstattung, die täglich zwei Seiten einnimmt
und den besonderen Interessen des größten High-Tech-Standorts Europas
Rechnung trägt.
    
    Geleitet wird die Redaktion des Bayern-Regionalteils der WELT von
    Ilona Ramstetter, 45.
    
    Nähere Details zur Anzeigenbuchung von DIE WELT gibt Karl-Heinz
Zechner unter Telefon (0 89) 21 10 3-3 21.
    
ots Originaltext: Axel Springer Verlag AG
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Für weitere Informationen steht Ihnen Dr. Carola C. Schmidt zur
Verfügung. Telefon: (0 30) 25 91-25 23, E-Mail: ccschmidt@asv.de

Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen
werden.

Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: