Axel Springer SE

Leser-Analyse-Entscheidungsträger (LAE) 2000: WELT am SONNTAG bezieht Spitzenposition bei den Wochenzeitungen mit einem Reichweitenzuwachs von 13 Prozent

Hamburg (ots) - Mit 9,3 Prozent Reichweite in der LAE 2000 übernimmt WELT am SONNTAG mit deutlichem Abstand zu den Mitbewerbern ("Die Zeit" 7,2 Prozent, "Die Woche" 2 Prozent) Platz eins bei den Wochenzeitungen. WELT am SONNTAG verzeichnet gegenüber der Vorgängerstudie LAE 97 einen Zuwachs von 153 000 auf 193 000 LAE-Leser. Zusammen mit dem Spitzenergebnis der WELT (+ 22 Prozent Reichweitenzuwachs) gehört DIE WELT/WELT am SONNTAG-Kombination nun mit 14,4 Prozent LAE-Reichweite (+ 17 Prozent) zu den führenden Media-Angeboten. Für WELT am SONNTAG besonders erfreulich die hohen Zuwächse in der planungsrelevanten Zielgruppe Freie Berufe (+ 36 Prozent). Die LAE ist die wichtigste deutsche Reichweitenanalyse für Führungskräfte. Sie wird von der Gesellschaft Werbeagenturen Service mbH (GWA) - in Zusammenarbeit mit den Verlagen herausgegeben. Die Ergebnisse basieren auf 10 608 Interviews, die zwischen Oktober 1999 und Februar 2000 stattfanden. Weitere Informationen gibt Klaus Niedermeyer, Anzeigenabteilung DIE WELT/WELT am SONNTAG unter Telefon ( 0 40) 34 72-73 17. ots Originaltext: Axel Springer Verlag AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für weitere Informationen steht Ihnen Dr. Carola C. Schmidt zur Verfügung. Telefon: (0 30) 25 91-25 23 E-Mail: ccschmidt@asv.de Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen werden. Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: