Santander Consumer Bank AG

Santander im exklusiven Kreis der Top Arbeitgeber

Mönchengladbach (ots) -

   -   Bank erhält Auszeichnung für außerordentliche
       Mitarbeiterorientierung 

Die Santander Consumer Bank AG ist für ihre außerordentliche Mitarbeiterorientierung durch das "Top Employers Institute" zertifiziert und in den exklusiven Kreis der "Top Employers Deutschland 2016" aufgenommen worden. Das "Top Employers Institute" bewertet jährlich weltweit Arbeitgeber mit herausragender Personalführung und -strategie. "Wer Mitarbeiterorientierung ins Zentrum stellt, sorgt dafür, dass sich Menschen persönlich wie professionell weiterentwickeln. Die Santander Consumer Bank gehört zu diesem herausragenden Kreis", begründete das Institut seine Entscheidung.

Während der Zertifizierungsphase durchlaufen die teilnehmenden Unternehmen einen einheitlichen Begutachtungsprozess. Wer die definierten und standardisierten hohen Anforderungen erfüllt, erhält abschließend die begehrte Zertifizierung. Um die Aussagekraft des gesamten Zertifizierungs-Prozesses zu verstärken, werden alle Unternehmen begleitend von einem unabhängigen Fachgremium geprüft.

Bewertet wurden unter anderem Talentstrategie, Training und Entwicklung, Führungskräfteentwicklung und die Unternehmenskultur. "Unsere detaillierte Untersuchung hat ergeben, dass die Santander Consumer Bank AG ein herausragendes Mitarbeiterumfeld geschaffen hat und eine große Bandbreite von kreativen Initiativen bietet. Diese reichen von sekundären Vorteilen und Arbeitsbedingungen bis hin zu einem Leistungsmanagement, das in vollem Einklang mit der Unternehmenskultur steht", erläutert Steffen Neefe, Country Manager des Top Employers Institute.

"Unsere Mitarbeiter sind die wichtigste Komponente im betrieblichen Erfolg, daher legt die Santander Consumer Bank großen Wert auf ihr Wohlbefinden. Wir sind sehr stolz über diese Auszeichnung, nichtsdestotrotz wollen wir uns als Arbeitgeber stetig weiterentwickeln und verbessern" so Georg Maar, Abteilungsdirektor HR Management.

Banco Santander (SAN.MC, STD.N, BNC.LN) ist eine Privat- und Geschäftskundenbank mit Sitz in Spanien und Präsenz in zehn Kernmärkten. Santander ist gemessen am Börsenwert die größte Bank in der Eurozone. Im Jahr 1857 gegründet, verfügte Santander Ende 2015 über ein verwaltetes Vermögen von 1.51 Billionen Euro. Santander hat weltweit mehr als 117 Millionen Kunden, rund 13.000 Filialen - mehr als jede andere internationale Bank - und rund 194.000 Mitarbeiter. Sie ist die größte Finanzgruppe in Spanien und Lateinamerika und ist führend in Großbritannien, Portugal, Deutschland, Polen und dem Nordosten der USA. 2015 erzielte Santander einen zurechenbaren Gewinn von 5.966 Mrd. Euro, eine Steigerung um 3 Prozent zum Vorjahreszeitraum.

Die Santander Consumer Bank AG ist ein profilierter Anbieter von Finanzdienstleistungen im Privatkundengeschäft. Darüber hinaus ist sie der größte herstellerunabhängige Finanzierer in den Bereichen Auto, Motorrad und (Motor-) Caravan in Deutschland. Auch bei der Finanzierung von Konsumgütern ist das Institut führend. Über ihre bundesweit mehr als 300 Filialen, ihr TeleCenter sowie via Internet bietet sie eine umfassende Palette klassischer Bankprodukte an. Sie ist eine hundertprozentige Tochter der spanischen Banco Santander und in Deutschland mit den Marken Santander Consumer Bank, Santander Bank und Santander Direkt Bank vertreten.

Pressekontakt:

Ulrich Brüne
Communications
02161-6905712
ulrich.bruene@santander.de

Weitere Meldungen: Santander Consumer Bank AG

Das könnte Sie auch interessieren: